Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Abruzzen

Auswahl filtern

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. San luigi bianco
    2019 | Italien
    San Luigi Bianco Terre di Chieti IGP Abruzzo

    Was genau macht diesen Terri di Chieti von San Luigi so besonders? Trotz seines leichten und zugänglichen Charakters ist es ein Wein mit Klasse und Stil. Wenn Du also auf der Suche nach einem Wein für laue Sommerabende bist, dann kommst Du um diesen Trebbiano nicht herum. Den Rest des Jahres schmeckt er natürlich auch wunderbar.

    Geschmack:Frisch & Lebendig
    Rebsorte:Trebbiano Abruzzese
    100 % Probiergarantie
    9,74
    58,44
    (Pro 6-er Karton) 12.99 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Wein aus den Abruzzen

Die wunderschöne Region Abruzzen ist sehr reich an natürlicher Schönheit mit Bergen, Küstenstreifen, Nationalparks und natürlichen Weinbergen. Die Reben befinden sich hier auf einer Höhe von bis zu 500 Metern. Dadurch reifen die Trauben langsam und entwickeln prächtige Aromen mit wertvollen Säuren. Natürlich wurden die besten Orte für den Weinbau ausgewählt, und diese befinden sich in der Umgebung der Stadt Pescara. Die Region hat zwei Klimazonen. An der Küste herrscht mediterranes Klima und in der Nähe des Gebirgszuges Apennin kontinentales Klima. Die Sommer sind trocken und warm und die Winter kühl. Der Boden besteht aus Ton mit einem hohen Kalkanteil, wodurch sich der Säuregehalt im Wein erhöht.

Trebbiano d'Abruzzo

Weine mit Trebbiano d'Abruzzo DOC auf dem Etikett sind Weißweine, die aus der Traube Trebbiano d'Abruzzo gewonnen werden. Dadurch ist diese lokale Rebsorte Trebbiano die in Italien am häufigsten angebaute Rebsorte. Diese Rebsorte wird auch Ugni Blanc genannt. Diese produktive Rebsorte ist eine neutrale, leichte Traube mit vielen Zitrusnoten. Die Weine, die aus dieser Traube hergestellt werden, sind leicht zugänglich, jung und frisch. Dies ist auf den kurzen Reifeprozess zurückzuführen, den diese Trauben durchlaufen. Die Weine sollten daher für das köstliche Geschmackserlebnis jung getrunken werden.

Montepulciano d'Abruzzo

Einer der leckersten italienischen Rotweine ist der Montepulciano d'Abruzzo. Dieser Wein zeichnet sich durch seinen ausgewogenen und geschmeidigen Charakter und der üppigen Fruchtigkeit aus. Der Wein wird aus der einheimischen Rebsorte Montepulciano gewonnen, die nicht mit der toskanischen Stadt Montepulciano verwechselt werden darf. Maximal zehn Prozent Sangiovese dürfen hinzugefügt werden.

Zurück zum Anfang