Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.

Wein aus Südfrankreich

Südfrankreich ist geografisch der Teil von Frankreich der südlich einer gedachten Linie, welche von der zentralen Hochebene in den Alpen und der Mündung der Garonne in den Golf von Biskaya läuft, liegt. Die französischen Weine aus diesem Gebiet sind äußerst charmant und verführerisch.

Mehr über Weine aus Südfrankreich

Entlang der Mittelmeerküste sind enorm viele Weinberge zu finden. Languedoc-Roussillon und Provence beherbergen mehr als ein Drittel der Weinberge in Frankreich. Die französischen Weine die aus diesem Gebiet stammen, sind äußerst charmant und verführerisch.

Eine prächtige abwechslungsreiche Landschaft, mit Bergketten, Felsen und kleinen malerischen Dörfern. Im Norden hat man die Ausläufer der Alpen und das Zentralmassiv, im Süden grenzt das Land an das Mittelmeer. In dem Gebiet herrscht ein angenehmes Mittelmeer-Klima mit warmen, trockenen Sommern. Die Trauben entwickeln in dieser Wärme volle und saftige Aromen. Die einzige Abkühlung bringen die selten vorkommenden Regenschauer und eine Brise vom Mittelmeer her.

Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon ist mit mehr als 214000 Hektar eines der größten und bekanntesten Wein-Anbaugebiete von Frankreich. Diese berühmte Weinregion liegt im Südosten von Frankreich und grenzt an Spanien. Diese Region stellt hauptsächlich große Mengen Vin de Table her. Außerdem wird in diesem Gebiet auch viel Vin de Pays hergestellt. Diese Weine erkennt man an dem Label Vin de Pays d’Oc. Diese Landweine sind von sehr guter Qualität und auch noch erschwinglich. Etwa 10% der Weine aus Languedoc-Roussillon hat eine Bezeichnung. In diesem Gebiet werden mehr al 30 verschiedene Rebsorten angebaut, unter denen sich viele international bekannte Rebsorten befinden. Die wichtigsten unter den weißen Rebsorten sind Chardonnay, Sauvignon Blanc und Viognier. Für Rotweine sind das Grenache noir, Syrah, Mourvèdre, Carignan und Cinsault.

Provence

Die Provence ist bekannt für ihre lachsrosafarbenen Rosés. Das Gebiet beginnt östlich van Marseille und erstreckt sich bis nach Nizza. Auch hier werden viel Vin de Pays Weine hergestellt, wovon mehr als die Hälfte Rotwein ist. Die Rebsorten, welche in der Provence angebaut werden sind zahlreich.Rotwein wird hauptsächlich aus Grenache, Carignan, Cinsault und Syrah hergestellt. Für Weißwein sind das hauptsächlich Ugni Blanc, Vermentino, Clairette, Sémillon und Sauvignon Blanc.

 

Zurück zum Anfang