Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.

Château Tournebrise

Die Weine von Château Tournebrise sind seit Jahren ein fester Wert im Sortiment von Weinvorteil. Komplexe Weine aus Lalande de Pomerol, mit viel Kraft, reifen Früchten und fundierten Tanninen. Weine, die lange halten. Die Weinberge sind nur einen Katzensprung vom berühmten Château Pétrus entfernt.

Wo alles begann

Château Tournebrise ist das Prunkstück von Château Tournefeuille. Die Geschichte dieses Schlosses geht auf das Jahr 1735 zurück, als Barthélémy Petit sein erstes Weinunternehmen gründete. Seitdem wird die Leidenschaft für die Weinherstellung von Generation zu Generation weitergegeben. 1998, nach 20 Jahren Erfahrung und Planung, übernahm François Petit die Leitung von Château Tournefeuille. Heute steht sein Sohn, Emeric Petit, an der Spitze. Zusammen mit dem Jugendfreund seines Vaters, Francis Cambier, bringt Eric eine neue Vision auf das Schloss. Die perfekten Qualitätsweine wie der Château Tournebrise sind das Ergebnis von Geduld und Ausgeglichenheit.

Qualität aus Lalande de Pomerol

Die Weinberge von Château Tournebrise befinden sich in Lalande de Pomerol und bieten einen Blick auf die Weinberge des berühmten Château Pétrus und die Lagen anderer renommierter Weingüter. Das 5 Hektar große Weingut ist über einen Hang mit Ton und Kies und einen Hang nach Süden mit hauptsächlich Kies aufgeteilt. Eine einzigartige Lage und sehr gut geeignet für die Herstellung von Qualitätsweinen.

Zurück zum Anfang