2019 | Frankreich, Burgund

Vincent Daux Maizieres AOP Rully Blanc

Speichern

Besser wird es nicht mehr! In den Weingärten von Maizières, welche in der immer beliebter werdenden Weingemeinde Rully im südlichen Weingebiet Côte Chalonnais liegen, erlangten die Trauben dieses....

 

Lesen Sie mehr
Geschmack Intensiv & Komplex
Rebsorte Chardonnay
Allergene Sulfite
25,99
155,94
(Pro 6er Karton) 34.65 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Inhalte
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Konzentrierter und reichhaltiger, weißer Burgunder

Überwältigender, hellgelber Wein aus der Chardonnay, der überschwänglich nach Apfelsine und weißen Blüten duftet und dabei subtile Aromen von Holz und Anis versprüht. Vollmundig im Geschmack mit Aromen von Apfelsine, Ananas und gelbem Apfel. Ein hervorragender, verfeinerter Säuregrad sorgt für eine lebendige Frische, welche mit den Eindrücken von rauchigem Holz im Abgang und den warmen, vollmundigen Vanillenoten perfekt ausbalanciert ist. Konzentriert und reichhaltig, ein weißer Burgunder von unglaublich hoher Qualität zu einem unwahrscheinlich niedrigen Preis. Wären sie doch bloß alle so.
  • Https& Hähnchen
  • Https& Kochschinken
  • Https& Tapas
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtWeißwein
LandFrankreich
RebsorteChardonnay
RegionBurgund
WeinstilIntensiv & Komplex
Jahrgang2019
Alkoholgehalt14,50 % Vol.
Serviertemperatur14-16 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2024
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt6,34 g/Liter
Hersteller/Importeur Bonnet & Associes, 5 Bis Cr de Gourgue, 33000 Bordeaux, Frankrijk
Restsüße0,70 g/Liter
EAN3760275720405
Artikelnummer237069
Vincent Daux Maizieres AOP Rully Blanc
Prachtwein aus dem Burgund, reichhaltig und unglaublich konzentriert!

Das burgundische Rully ist eines von fünf Weindörfern in Côte Chalonnaise, welche einen AOC-Status besitzen. Die übrigen vier Dörfer tragen die Namen Bouzeron, Givry, Mercurey und Montagny. In Rully werden Rot- und Weißweine aus den zwei nobelsten Sorten des Burgunds erzeugt: Pinot Noir und Chardonnay. Das Dorf liegt östlich des Kalkstein-Bergkamms Montagne de la Folie, was übersetzt so viel bedeutet wie Berg des Wahnsinns. Das sagt nichts über den Gemütszustand der Menschen aus, die etwas zu viel von den hervorragenden Weinen aus der Umgebung getrunken haben, sondern ist ein Verweis auf eine alte Legende. Diese erzählt davon, wie die Dorfbewohner Lichter hoch oben in den Bergen tanzen und flackern sahen. Montagne de la Folie ist ein Ausläufer des Kalksteinhangs in Côte de Beaune. Die besten Weingärten von Rully befinden sich auf dem östlichen Hang des Bergrückens. Hier stehen die Weinstöcke fest im Boden verwurzelt, der an der Oberfläche aus Kies besteht und darunter viel Kalkstein enthält, welcher sich mit Lehm und Mergel abwechselt. Der Kies wirkt wie eine Art Wärmflasche: Tagsüber speichert er die Wärme, um diese in der Nacht wieder abzugeben. Zudem wird die Wärme in die etwas höher gelegenen Teile des Weingartens geleitet, wo der Wind ein etwas freieres Spiel hat, damit die Trauben auch hier optimal reifen. Der Bergrücken aus Kalkstein ist darüber hinaus auch gut wasserdurchlässig. Bei heftigen Schauern stehen die Weinstöcke nie zu lange mit den Füßen im Wasser. So gefällt es ihnen. Ein schöner Nebeneffekt ist selbstverständlich die hervorragende Mineralität und Frische des Weines, welche dem Kalkstein zu verdanken ist. Das alles schmeckt man in diesem Vincent Daux Maizières AOP Rully Blanc.

Vincent Daux, talentierter Spross einer Winzerfamilie

In Rully, einer vergleichsweise kleinen Weingemeinde in Côte Chalonnaise Bourgogne, liegt die Weindomäne der Familie Daux, welche sich seit 1997 in der Hand von Winzer Vincent Daux befindet. Die Familie Daux war bereits seit Generation aktiv in den Weingärten, als Vater Jean im Jahr 1983 beschloss, in das kleine, relativ unbekannte Weindorf Rully zu ziehen. Hier wachte er über neun Hektar Weingärten, die Sohn Vincent nach seinem Weinstudium im Jahr 1997 übernahm. Er investierte in neue Weingärten und hat die Familiendomäne auf siebzehn Hektar erweitert. Zu diesem Besitz gehört auch der berühmte Weingarten Domain de l‘Ecette. Der Vinifikationsprozess erfolgt gemäß den traditionellen burgundischen Methoden, in welchen auch moderne Techniken zur Anwendung gelangen. Dies alles führt zu einem Klassewein, welcher das einzigartige Terroir von Rully in glanzvoller Weise verkörpert.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?