• Vallaresso---Brunello-di-Montalcino-DOCG
2014 | Italien, Toscana

Vallaresso - Brunello di Montalcino DOCG

Nach einem Jahr auf slowakischem Holz, gefolgt von zwei Jahren auf französischer Eiche und vier Monaten Flaschenreifung ist dieser göttliche Brunello bereit, die Welt authentischen italienischen Weingenuss erleben zu lassen. Genau das macht dieser charakteristische und lebendige Sangiovese, mit schönen Fruchtaromen und Holztönen sowie den unverwechselbaren Aromen von warmen roten Früchten, raffinierten Gewürzen und wunderschön integrierter Eiche. Kraftvoll, komplex und doch seidig weich.

Regulärer Preis 31,09 Sonderpreis 23,99
Dein Rabatt
143,94
(Pro 6-er Karton) 31.99 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Sangiovese
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Harmonischer Brunello mit Kraft

Intensiv rubinroter Wein, der mit zunehmender Reife einen granatroten Farbton aufweist. Er besitzt eine authentische Nase, die zu warmen Kirschen, roten Beeren und dunklen Brombeeren führt, ergänzt durch Gewürze, Holztöne und einen Hauch von Leder. Ein runder und saftiger Brunello mit Aromen von reifen Kirschen, Beeren und Brombeeren, der seine Muskeln mit einem Hauch von Nelken, Orangen und etwas Tabak zeigt. Robust und harmonisch dank der seidigen Tannine. Das Finish ist einzigartig und man kann lange davon träumen. Lassen Sie den Wein vor dem Servieren eine Stunde lang atmen und Sie werden mit noch schöneren Aromen belohnt.
Serviervorschlag
Servieren bei 17 °C zu Steak, Carpaccio, Hirschgulasch, Hasenpfeffer, Wildschwein oder Pecorino.
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
GeschmackTrocken
LandItalien
RebsorteSangiovese
RegionToscana
Rebsorte %Sangiovese (100 %)
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2014
Alkoholgehalt14,00 % Vol.
Serviertemperatur17 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2025
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartNaturkorken
Säuregehalt8,70 g/Liter
Hersteller/ImporteurPoggio Nardone, 53024 Montalcino (Siena), Italien
Restsüße1,90 g/Liter
EAN8032755150961
Artikelnummer618614
Medals
  • Vallaresso---Brunello-di-Montalcino-DOCG
Rezensionen
Vallaresso---Brunello-di-Montalcino-DOCG
Göttlicher Brunello mit lebhaften Fruchttönen und harmonischer Kraft

Brunello di Montalcino
Man mag den Barolo als König der Weine bezeichnen, aber Brunello di Montalcino ist auf dem Weg, den derzeitigen Monarchen zu stürzen. Der Wein erhielt 1967 die geschützte Ursprungsbezeichnung DOC und wurde 1980 auf DOCG, die höchste italienische Weinklassifizierung, hochskaliert. Zusammen mit Weinen wie Barolo, Barbaresco und Franciacorto steht der Brunello an der Spitze der italienischen Weine. Ein Brunello di Montalcino kann sehr teuer sein, besonders wenn er aus einem guten Jahrgang stammt. Durch den vielen Regen in Montalcino, etwa siebzig Kilometer südlich von Florenz, hatten die Winzer 2014 rauften sich die Winzer schon die Haare. Dennoch gelang es ihnen, hervorragende Weine herzustellen, indem sie nur die besten Trauben durch eine strenge Selektion ausgewählt haben. Dies erwies sich als die Rettung für die Brunello's ab 2014, die sich durch eine leuchtend rubinrote Farbe und lebendige Fruchtaromen von Kirschen, Beeren und Brombeeren auszeichnen. 

Schöne Weine dank Großvaters Manuskripten
An der Grenze zwischen Montalcino und den Weinbergen von Mocali liegt das Weingut Poggio Nardone, das 1996 vom Ehepaar Tiziano und Alessandra Ciacci gegründet wurde. Das Ehepaar ließ sich von den Manuskripten von Alessandras Großvater inspirieren, in denen die ursprünglichen Weinberge des kleinen Montalcino ausführlich beschrieben sind. Tiziano und Alessandra beschlossen, diese alten Weinberge zu restaurieren, wobei die Manuskripte des Großvaters als Wegweiser zu den besten Lagen im Grenzgebiet und in Küstennähe dienten. Das Duo pflanzte auf 350 Metern Höhe fast zehn Hektar Sangiovese Grosso, die einzige Traube, die für den berühmten Brunello di Montalcino verwendet werden kann. Der Boden besteht hier aus Mergel und Kalkstein, der reich an Mineralsalzen ist und schöne Rotweine hervorbringt. Es ist die Philosophie des Winzers Tiziano, Weine herzustellen, die jung getrunken werden können. Er ist der Meinung, dass Weine auch viel Ausdruck haben sollten, ohne mit dem Weinliebhaber jahrelang im Keller verbringen zu müssen. Seiner Meinung nach sollte ein Wein von dem Moment an getrunken werden, indem er den Keller des Weinguts verlässt.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang