Top 10 Weißwein

Auswahl filtern

10 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. San Silvano Sweet Ice Vino Bianco Italiano Medium Sweet
    2018 | Italien
    San Silvano - Sweet Ice - Vino Bianco Italiano

    Die sonnigen Tage können kommen, denn das renommierte Weingut Castellani verfügt über einen ganz besonderen Durstlöscher: Der San Silvano - Sweet Ice - Vino Bianco ist ein frischer und lebendiger Weißwein, in dem frische und süße Früchte die Hauptrolle spielen. Alles andere als trocken und nicht zu süß, einfach gut! Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und eine Schale Erdbeeren in Reichweite ist, kann es mit diesem Wein nicht besser werden.

    Geschmack:Mild & Süß
    100 % Probiergarantie
    7,99
    47,94
    (Pro 6-er Karton) 10.65 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  2. Big Fat Duck Castillo Alfonso XIII Chardonnay
    2018 | Spanien
    Castillo Alfonso XIII - Big Fat Duck Chardonnay - Vino Varietal

    Wie kommt man dazu, seinen Wein "Big Fat Duck" zu nennen? Ganz einfach: Hier handelt es sich um eine Wertschätzung der Winzer, die für die Weinberge von Castillo Alfonso in Castilla-La Mancha verantwortlich sind. Die hier lebenden Enten sorgen dafür, dass Insekten und Unkraut keine Chance haben. Und auch wir sollten den gefiederten Freunden danken, denn hier entstand ein voller, weicher und cremiger Chardonnay, der die Sinne mit Aromen von Zitrusfrüchten und Äpfeln verwöhnt. Ehrlich, rein und lecker, diesen Wein hat man gerne im Glas!

    Geschmack:Rund & Geschmeidig
    Rebsorte:Chardonnay
    100 % Probiergarantie
    7,99
    47,94
    (Pro 6-er Karton) 10.65 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  3. San Silvano Chardonnay Vino d’Italia
    2018 | Italien
    San Silvano - Chardonnay - Vino d’Italia

    Die Winzer von Castellani beweisen mit diesem Wein, dass sie in Italien schöne Chardonnays herstellen können. Die Traube stammt ursprünglich aus dem Burgund, wo sie für die Herstellung von erstaunlichen und weltberühmten Weinen verwendet wird. Von prickelnden, frischen Exemplaren mit fruchtigem Charakter bis hin zu komplexen Weinen mit Holzreifung. Je mehr Sonne die Traube auf die Schale bekommt, desto voller ist der Wein. Ein Versprechen, dass dieser ausdrucksstarke und vollmundige San Silvano aus dem sonnenverwöhnten Italien mehr als erfüllt. Hut ab!

    Geschmack:Weich & Vollmundig
    Rebsorte:Chardonnay
    100 % Probiergarantie
    7,99
    47,94
    (Pro 6-er Karton) 10.65 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
    • Calle-Principal---Sauvignon-Blanc---Vino-de-la-Tierra-Castilla
    • Calle-Principal---Sauvignon-Blanc---Vino-de-la-Tierra-Castilla
    • Calle-Principal---Sauvignon-Blanc---Vino-de-la-Tierra-Castilla
    Bodegas Viñedos Contralto - Calle Principal Sauvignon Blanc
    2018 | Spanien
    Calle Principal - Sauvignon Blanc - Vino de la Tierra Castilla
    Bewertung:
    100% 100 0
    (1)

    Mit wenigen Worten und ohne zu übertreiben, kann man sagen, dass der Sauvignon Blanc von Calle Principal zur absoluten Spitze unter unseren spanischen Weißweinen gehört! Nicht ohne Grund wurden die letzten Jahrgänge regelmäßig mit Auszeichnungen überhäuft. Insbesondere der frische Geschmack mit Nuancen von Äpfeln, Birnen und Zitrusfrüchten, in Verbindung mit milden Säuren ist für jeden Gaumen eine Freude. Daher sind wir froh, Ihnen diesen sensationellen Wein auch weiterhin anbieten zu dürfen.

    Geschmack:Frisch & Lebendig
    Rebsorte:Sauvignon Blanc
    100 % Probiergarantie
    7,99
    47,94
    (Pro 6-er Karton) 10.65 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  4. Pluvium-Premium-Selection---Vino-Blanco
    Spanien
    Pluvium Premium Selection - Vino Blanco
    Aus dem sonnenverwöhnten Spanien konnten wir für Sie eine Reihe beeindruckender Weine ausfindig machen: die Pluvium ‚Premium Selection‘. Winzer Luis García Severino wählte höchstpersönlich die Kandidaten für diese Premium-Auswahl aus. Als absoluter Spezialist weiß er ganz genau, wo die echten Schätze zu finden sind. Die Weine von Luis García Severino werden immer wieder mit international anerkannten Prämierungen ausgezeichnet. Und wir sind sicher, dass auch dieser Weißwein für Aufsehen sorgen wird. Denn sowohl die Nase als auch der Gaumen werden von frischen Eindrücken von Aprikosen, tropischen Früchten, Honigmelonen und dem Aroma weißer Blüten verwöhnt. 
    Geschmack:Frisch & Lebendig
    100 % Probiergarantie
    7,99
    47,94
    (Pro 6-er Karton) 10.65 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  5. Visconde de Garcez Vinho Verde DOC Branco
    2018 | Portugal
    Visconde de Garcez - Vinho Verde DOC Branco

    Auf der Suche nach einem gehaltvollen Weißwein für sommerliche Momente? Wir haben ihn gefunden, um genau zu sein in Portugal, in der Region Vinho Verde DOC. Hier werden mit die schönsten und berühmtesten Weine Portugals gekeltert, die für ihren lebendigen Charakter mit schimmernden, frischen Aromen von grünen Äpfeln, Zitrusfrüchten und Blumen bekannt sind. Dieser prickelnde, frische Wein von Visconde de Garcez ist ein Lehrbuchbeispiel dafür. Sowohl in Nase als auch am Gaumen nimmt man genau diese Aromen wahr, was zu herrlichen Geschmackserlebnissen führt. Zum Wohl!

    Geschmack:Frisch & Lebendig
    Rebsorte:Fernão Pires, Loureira
    100 % Probiergarantie
    9,99
    59,94
    (Pro 6-er Karton) 13.32 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
    • Calle-Principal---Edición-Limitada-Sauvignon-Blanc---Vino-de-la-Tierra-Castilla
    Calle Principal Sauvignon Blanc Edicion Limitada
    2018 | Spanien
    Calle Principal - Edición Limitada Sauvignon Blanc - Vino de la Tierra Castilla

    Winzer Daniel Martín Cestero selektierte für diesen Wein nur seine allerbesten Sauvignon Blanc-Trauben. Sie werden unter größter Sorgfalt ausschließlich von Hand gelesen. Der "reguläre" Calle Principal Sauvignon Blanc ist schon eine Klasse für sich, aber die Edición Limitada übertrifft alle unsere Erwartungen. Auf der Mundus Vini 2018 sorgte er ebenfalls für Furore und erhielt eine verdiente Silbermedaille.

    Geschmack:Frisch & Lebendig
    Rebsorte:Sauvignon Blanc
    100 % Probiergarantie
    9,99
    59,94
    (Pro 6-er Karton) 13.32 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  6. Baron d'Embleme Chardonnay
    2018 | Frankreich
    Baron d'Emblème - Chardonnay - Pays d'Oc IGP

    Der 2018er Baron d'Emblème - Chardonnay aus dem Pays d'Oc IGP wurde von einem angenehmen, mediterranen Klima mit warmen und trockenen Sommern verwöhnt. Die Trauben entwickeln in der Wärme volle und saftige Aromen, was einem bei jedem Schluck zu Gute kommt.  

    Geschmack:Weich & Vollmundig
    Rebsorte:Chardonnay
    100 % Probiergarantie
    9,99
    59,94
    (Pro 6-er Karton) 13.32 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
    • Cecios---Rioja-DOCa-Blanco
    Cecios---Rioja-DOCa-Blanco
    2018 | Spanien
    Cecios - Rioja DOCa Blanco

    La Rioja ist vor allem für fantastische Rotweine bekannt, aber es gibt auch einige unglaublich köstliche Weißweine, die hier gekeltert werden. Wie der Cecios - Rioja DOCa Blanco, entstanden aus dem harmonisierenden Trauben-Trio Tempranillo, Garnacha Blanca und Viura. Die drei sorgen für herrlich duftende Aromen von Äpfeln, Birnen, Grapefruits, Ananas und einen Hauch von feinen Gewürzen. Sein köstlich frischer Geschmack ist eine Offenbarung für den Gaumen und sorgt dafür, dass sogar eingefleischte Rotwein-Genießer Gefallen an einem Weißwein aus der tonangebenden Region Spaniens finden.

    Geschmack:Frisch & Lebendig
    Rebsorte:Tempranillo, Garnacha Blanca, Viura
    100 % Probiergarantie
    12,99
    77,94
    (Pro 6-er Karton) 17.32 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
    • Aichenberg---Grüner-Veltliner-Classic---Niederösterreich
    Aichenberg---Grüner-Veltliner-Classic---Niederösterreich
    2018 | Österreich
    Aichenberg - Grüner Veltliner Classic - Niederösterreich

    Schnaps, Strudel und Grüner Veltliner. Drei Delikatessen aus Österreich, die zum Genießen einladen und wo einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Letzterer ist der Favorit der Sommeliers. Der trockene und frisch geerntete Weißwein lässt sich perfekt mit zahlreichen Gerichten kombinieren. Steht Spargel auf der Speisekarte? Dann wird dieser spannende Aichenberg - Grüner Veltliner sicherlich auch auf dem Tisch stehen. Er überrascht mit einer Nase voller Fruchtnoten von Pfirsichen und Äpfeln, ergänzt durch blumige Aromen und Noten von frisch geschnittenem Gras. Auch am Gaumen, wo leicht süße Pfirsiche, Äpfel und eine frische Säure von Stachelbeeren mit einem Hauch von Nüssen subtil ergänzt werden, sorgt der Wein für ein Aha-Erlebnis.

    Geschmack:Frisch & Lebendig
    Rebsorte:Grüner Veltliner
    100 % Probiergarantie
    9,99
    59,94
    (Pro 6-er Karton) 13.32 pro Liter
    Nicht lieferbar

10 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

Top 10 Weißweine

Bei Weinvorteil bist Du immer richtig! Weinvorteil.de hat eine große Auswahl von über 4000 Weinen aus allen führenden Weinregionen der Welt. Unsere Kunden entscheiden letztendlich, welche Weine am besten sind. Lernen Sie die beliebtesten Weine von Weinvorteili aus der Kategorie Weißweine kennen!

Mehr über Weißwein

Wenn Sie einen köstlichen Weißwein suchen, werden Sie bei Weinvorteil fündig! Wir haben eine umfangreiche Auswahl an Weißweinen. Ob fruchtiger, frischer, schmelziger oder komplexer Weißwein, Sie finden alles in unserem Sortiment. Außerdem können Sie unseren Wein praktisch und günstig online bestellen!

Die Weißweinherstellung geschieht größtenteils unter den gleichen Bedingungen wie der Rotwein, allen voran die alkoholische Gärung. Der große Unterschied zur Rotweinherstellung liegt darin, dass hauptsächlich weiße Rebsorten verwendet werden und die weiße Traubenhaut keine Färbung abgeben kann. Die Gärung erfolgt ohne Schalen oder Stiele.

Obwohl weiße Trauben keine oder kaum Farbstoffe enthalten, werden sie trotzdem direkt beim Quetschen und Entrappen gepresst und vom Saft getrennt. Der Saft ruht anschließend und wird häufig für eine bessere Klärung des Mosts auf ca. vier Grad gekühlt. Dann setzen sich die mikroskopisch kleinen organischen Teile, die nach dem Pressen im Saft verblieben sind, ab und der Most wird klar. Es kann dann natürlich nicht mehr die Rede von natürlichen Hefezellen sein, bei Weißwein werden also stets Hefezellen von außen zugesetzt.

Fermentation

Nach der alkoholischen Gärung muss der Wein nicht aufweichen, denn es liegt keine Extraktion aus Schalen oder Kernen vor. Weißweine bekommen allerdings, genau wie Rotweine, genügend Zeit, um sich von der turbulenten Gärungszeit zu erholen. Erfolgt dieser Schritt nicht, entstehen sogenannte „gestresste Weine“. Weine, die zum schnellen Verzehr produziert wurden und sich durch ihren frischen Geschmack auszeichnen, werden nach der alkoholischen Gärung und Ruhezeit in Stahlfässern direkt abgefüllt. Weine mit mehr Geschmacksvolumen – vor allem Weine aus der Chardonnay-Traube – werden noch einer Milchsäure- oder malolaktischen Gärung unterzogen.

Die scharf-frischen Apfelsäuren werden dann bei kontrollierter Temperatur in weichere Milchsäuren umgewandelt. Dies sind auch meist die Weine, die in Kombination mit dieser Gärung, auf Holz nachreifen. Insbesondere die aus der Traubensorte Sauvignon Blanc hergestellten Weine werden nach der Ruhezeit schnell abgefüllt. Auch empfehlen wir stets, diese Weine schnell zu trinken, denn nur in dem auf die Abfüllung folgenden Jahr bewahrt der Wein noch seinen herrlich frischen und (exotisch) fruchtigen Charakter.

Das Reifenlassen von Weißweinen

Die meisten Weißweine werden im Februar/März abgefüllt, auf der südlichen Erdhalbkugel im August, nachdem sie bei einer Temperatur von ca. acht Grad in Stahlfässern geruht haben. Einige der bekannten Traubensorten wie Chardonnay, Sémillon und manchmal Sauvignon Blanc (häufig in den klassischen Weißweinen aus dem Médoc und den Weinbaugebieten Pessac-Léognan und Graves in Kombination mit Sémillon) erlangen durch eine Reifung auf Holz, manchmal einzeln, meist in einer Mischung, mehr Aroma. Weißweine sind weniger intensiv als Rotweine, denn sie haben aufgrund der fehlenden Tannine eine leichtere Geschmacksstruktur. 

Eine Reihe guter Weißweine wird in Eichenholzfässern gereift. Weiße Bourgogne-Weine sind hierfür ein sehr gutes Beispiel. Die Reifung im Fass macht den Wein freundlicher, weicher und vollmundiger im Geschmack. Die Vergärung in Eichenfässern dauert weniger lang als beim Rotwein, da Weißwein keine Tannine enthält.

Es gibt allerdings auch Weine, die keine Holzreifung benötigen, um einen sehr angenehmen Duft und Geschmack zu entwickeln, zum Beispiel Riesling, Chenin blanc, Pinot Gris, Melon (die Traube für den Muscadet) und häufig Sauvignon Blanc. Diese Weine werden deshalb häufig nur in Stahlfässern gelagert, manche, vor allem Rieslingweine, durchlaufen anschließend eine Reifung von zwölf bis achtzehn Monaten in Holzfässern. Ein solches Fass gibt kein Holzaroma mehr ab, aber sorgt für eine äußerst subtile Entwicklung des Weines durch eine sehr langsame Wechselwirkung zwischen Wein und Sauerstoff, der durch mikroskopisch kleine Risse oder Löcher in das Holz eindringt und auf die große Weinmenge einwirkt. Diese Weine sind geschmacklich aufgrund ihres spezifischen Charakters mindestens ebenso komplex wie die in Barriques gereiften Weißweine.

Zurück zum Anfang