2014 | Italien, Toscana

Terre de Priori - Brunello di Montalcino DOCG

Der Terre de Priori ist ein italienischer Rotwein der Extraklasse, zu Recht wird ein Brunello neben dem Barolo und dem Amarone als der König unter den italienischen Weinen bezeichnet. Wer ihn einmal probiert hat, wird zustimmen. Ein absoluter Gaumenschmaus, mit dem klassischen Charakter eines Brunello di Montalcino DOCG.

Regulärer Preis 24,99 Sonderpreis 18,99
Dein Rabatt
113,94
(Pro 6-er Karton) 25.32 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Sangiovese
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

24 Monate auf Eiche gereift

Der Wein zeigt im Glas ein schön entwickeltes, tief warmes Rot. Im Duft komplex mit Aromen von reifen schwarzen Früchten, Zedernholz und einem Hauch von Tabak. Würziger, mundfüllender und breiter Geschmack mit Eindrücken aus edlen roten Früchten und italienischen Gewürzen. Unser Fazit: ein klassischer, kraftvoller Brunello mit vielen Nuancen und langem Finale.
Serviervorschlag
Bei 15-18 °C ein Gedicht zu Rinder-Rouladen, Trüffeln oder Roastbeef.
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsorteSangiovese
RegionToscana
Rebsorte %Sangiovese (100 %)
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2014
Alkoholgehalt13,50 % Vol.
Fassgereift24 Monate
Serviertemperatur15-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2027
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartNaturkorken
Säuregehalt5,70 g/Liter
Restsüße1,00 g/Liter
Hersteller/ImporteurCantine Leonardo Da Vinci, 50059 Vinci FI, Italien
EAN8007116153103
Artikelnummer614964
Rezensionen
Terre-de-Priori---Brunello-di-Montalcino-DOCG
Terre de Priori - Brunello di Montalcino DOCG
Über Brunello di Montalcino

Der Brunello di Montalcino ist einer der bekanntesten Rotweine Italiens und vielleicht sogar der Welt. Der Wein wird aus der Sangiovese-Traube hergestellt und hat die höchste DOCG-Klassifizierung Italiens. Die verwendete Traube ist eine lokale toskanische Art von Sangiovese, die einige Leute auch als Prugnolo Gentile bezeichnen. Sie ist bekannt für ihre dickere Schale, die Weine mit außergewöhnlich starken Fruchtaromen, hohen Tanninen und hohem Säuregehalt hervorbringt. Seine anhaltende Beliebtheit verdankt der Brunello dieser Traube, aber es sind die Tannine und Säuren, die das Leben des Weins verlängern und ihm einen schönen Geschmack verleihen.

Zurück zum Anfang