2019 | Italien, Sizilien

Sorella il Sole Pinot Grigio Rosato Terre Siciliane IGP

Wir hören Sie bereits denken: ein Rosé von einer weißen Traube, geht das? Und ob das geht! Mehr noch, der schöne zartrosa Pinot Grigio Rosato ist der Rosé-Trend von heute. Nicht nur wegen seiner zarten und verführerischen Farbe, sondern vor allem wegen seines saftigen Geschmacks und seiner sommerlichen Frische. Daran erkennen Sie den frischen und fruchtigen Charakter der fröhlichen Traube und das macht den Pinot Grigio zu einem köstlichen Sommerwein. Ausgeführt in delikatem Zartrosa und ergänzt durch knackig frische und rote Früchte, ist er genau der richtige Wein für sonnige Tage. Und für Tage, an denen sich die Sonne einmal nicht zeigt.

Regulärer Preis 10,71 Sonderpreis 6,99
Dein Rabatt
41,94
(Pro 6-er Karton) 9.32 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Pinot Grigio
Weinstil: Trocken & Frisch Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Fröhlicher Rosato voller Sommerfrüchte

Verführerischer Blush Rosé, schönes und delikates Zartrosa und hergestellt aus Pinot Grigio. Ein lupenreiner Rosato mit dem sommerlichen Duft nach hellroten Früchten. Genau wie ein Weißwein aus Pinot Grigio, köstlich erfrischend und saftig, ausgeführt in dieser prächtigen Farbe, bringt die Traube zudem schöne Aromen von frischen Sommerfrüchten wie Erdbeere und Himbeere ins Glas. Eine frische Säure ist die Kirsche auf der Torte. Ein besonderer Wein mit einem frischen und fröhlichen Charakter, köstlich einfach so zu trinken oder zu gegrillten Garnelen oder einem Sommersalat zu genießen.

Serviervorschlag
  • Gamba
  • Gegrillt
  • Roh
  • Mozzarella

Serviertipps sind derzeit noch nicht verfügbarer

Wir sind damit beschäftigt, Ihnen nützliche Serviertipps zu geben!

Spezifikat​ionen
Farbe/ArtRosé
LandItalien
RebsortePinot Grigio
RegionSizilien
WeinstilTrocken & Frisch
Jahrgang2019
Alkoholgehalt12,00 % Vol.
Serviertemperatur6-8 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2022
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Hersteller/ImporteurVia Giovanni Falcone, 72, 91026 Mazara del Vallo
EAN8032700974963
Artikelnummer618779
Rezensionen
Sorella-il-Sole-Pinot-Grigio-Rosato-Terre-Siciliane-IGP
Der diesjährige Sommertrend: zartrosa Rosé voller frischer Früchte

Dies ist eine besondere Traube. Ursprünglich aus Frankreich, wo sie Pinot Gris genannt wird, ist die Traube auch in Italien ein gern gesehener Gast, wo sie als Pinot Grigio etikettiert wird. Aber ob nun Gris oder Grigio, ob französisch oder italienisch, die Traube bringt ausnahmslos trockene und fruchtige Weine hervor und ist dank ihrer frischen, fröhlichen Art eine ausgezeichnete Gesellschaft auf der Terrasse. Die Traube ist der weiße Bruder der blauen Pinot Noir. Dies erklärt ihre bemerkenswerte Farbe, die von grau-blau - daher auch Gris oder Grigio - bis fast dunkelrosa reicht. Bei den Weißweinen der Traube sieht man davon allerdings nichts. Ganz anders ist es jedoch bei diesem Rosato, dessen Traube auf der sonnenverwöhnten italienischen Insel Sizilien optimal gereift ist. Diese zusätzlichen Sonnenstunden verleihen der Haut diese bemerkenswerte rosa Farbe. Indem man die Haut mit gären lässt, erhält der Wein diese prächtige blass-rosa Farbe, auch Blush genannt. Der Trend in diesem Sommer!

Weinland Sizilien

Sizilien (oder wie die Sizilianer sagen: Sicilia) ist die größte Insel im Mittelmeer und ein wichtiger Akteur auf dem internationalen Weinmarkt. Das war nicht immer kampflos. Die sonnenverwöhnte Insel ist seit der Antike für ihre landwirtschaftlichen Produkte berühmt, wobei der Wein stets die Hauptrolle spielt. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Wein gefeiert und besungen, bis die Reben gerodet wurden, um Platz für Weizen zu schaffen. Im Jahr 1773 kam neue Hoffnung auf, als die Engländer den sizilianischen Likörwein Marsala entdeckten. Und als sich Ende des 19. Jahrhunderts die Reblaus auf dem europäischen Festland gründlich ausbreitete und viele Weinberge zerstörte, standen die sizilianischen Winzer bereit, die Marktlücke zu füllen. Aber der Vielfraß schaffte auch die Überfahrt auf die italienische Insel und mit den Weinbergen schwanden auch die Hoffnungen der sizilianischen Winzer. Doch sie drängten sich auf und begannen zu produzieren, wobei Quantität lange Zeit wichtiger war als die Qualität. Bis eine Reihe von Winzern den Kopf zusammensteckten, die Ärmel hochkrempelten und erfolgreich das Rad drehten. Und das wurde imitiert. Das perfekte Terroir der Insel, wo die Sonne reichlich scheint und eine starke Brise dafür sorgt, dass die Trauben gesund bleiben, kommt in den Weinen wieder voll zum Ausdruck und Sizilien ist wieder da, wo es hingehört: auf der internationalen Weinkarte.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang