• San Tanaro Private Collection Barbera d'Asti Superiore DOCG
2018 | Italien, Piemonte

San Tanaro Private Collection Barbera d'Asti Superiore DOCG

Dieser San Tanaro Barbera d‘Asti ist so köstlich, dass die piemontesischen Winzer diesen rubinroten Knaben in erster Linie für ihre Privatsammlung erzeugt haben. Das kann man ihnen nicht verdenken. Dieser Wein ist aus der Traube Barbera hergestellt, der Perle des Piemonts, was herrlich vollmundige, fruchtige Weine voller Kräuternoten garantiert. Glücklicherweise haben es sich die Winzer anders überlegt. Ein so rein piemontesischer Wein muss einfach geteilt werden. Voller Stolz präsentieren wir Ihnen deshalb den San Tanaro Private Collection Barbera d'Asti Superiore. Ein hochkarätiger und dennoch sehr günstiger Wein.

Regulärer Preis 14,61 Sonderpreis 8,39
Dein Rabatt
50,34
(Pro 6-er Karton) 11.19 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Barbera
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Kräftiger, intensiver Barbera d‘Asti

Im jungen Alter noch hellrubinrot nimmt dieser außergewöhnliche Barbera d’Asti im Laufe seiner Lagerung eine beinahe granatrote Farbe an. Und diese Perle des Piemonts hat noch Zeit, denn der Wein ist bereits jetzt genussreif, kann jedoch ohne Probleme noch bis zu zehn Jahre lang gelagert werden. Ein wunderbarer Lagerwein also, der Ihre Nase auch jetzt schon mit intensiven Aromen von Kirschen und einer robusten, bäuerlichen Note verwöhnt. Im Mund erhalten die Kirschen Gesellschaft von schwarzen Beeren, Lorbeer und Pfeffer. Eine fünfzehnmonatige Reifung in großen Eichenholzfässern verleiht ihm delikate Holznoten und einen Hauch von Kakao. Ein vollmundiger, kräftiger Wein, der dennoch herrlich geschmeidig auf der Zunge zergeht. Hervorragend zum Grillen und als Begleiter zu Gerichten aus der piemontesischen Küche.
Serviervorschlag
  • Https& Gegrillt
  • Https& Gebraten
  • Https& Barbecue
  • Https& Risotto mit Trüffel
  • Https& Alter Käse
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsorteBarbera
RegionPiemonte
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2018
Alkoholgehalt14,50 % Vol.
Fassgereift15 Monate
Serviertemperatur18-20 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2028
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt5,60 g/Liter
Restsüße5,50 g/Liter
Hersteller/ImporteurDezzani, Corso Pinin Giachino, 140 14023 Cocconato (AT)
EAN8027874076087
Artikelnummer618998
Medals
  • San Tanaro Private Collection Barbera d'Asti Superiore DOCG
Rezensionen
San Tanaro Private Collection Barbera d'Asti Superiore DOCG
Fruchtiger, kräftiger Barbera d‘Asti: die Perle des Piemonts

Die Weingärten auf den glühenden Hügeln in Langhe gehören nicht nur zu den wichtigsten im italienischen Piemont, sie sind auch ein Wallfahrtsort für die Liebhaber großer italienischer Rotweine. Hier stehen sie nämlich Seite an Seite: die außergewöhnlichen heimischen Trauben, welche das Piemont zu einem Weinwalhalla machen. Ein Beispiel hierfür ist die Traube Arneis, die auch als die weiße Nebbiolo oder als kleiner König bezeichnet wird und herrlich frische, komplexe Weißweine hervorbringt. Doch so köstlich dieser Weißwein auch ist, so sind es die großen, roten Knaben aus diesem Teil Italiens, welche aus lokalen Helden hervorgehen und den Ruhm einheimsen. Wie beispielsweise die Trauben Dolcetto und Nebbiolo, die nobelste Traube Italiens, welche den Grundstein für berühmte Weine wie den Barolo und den Barbaresco legt. Und selbstverständlich die Traube Barbera, aus welcher dieser vollmundige, kräftige San Tanaro Barbera d’Asti erzeugt wurde. Die Weingärten im Piemont im Nordwesten Italiens werden an drei Seiten von Bergen eingerahmt, welche die Rebstöcke vor dem vom Meer herüberwehenden Wind schützen. Dank des Klimas und des außergewöhnlichen Bodens in diesem Teil Italiens gelangen piemontesische Trauben hier am besten zur Entfaltung. Authentisch und einfach nur herrlich! (Wussten Sie übrigens, dass auch Haselnussbäume in diesem Klima hervorragend gedeihen? Das ist der Grund dafür, dass sich auch die Wiege von Nutella, der weltberühmten Haselnusscreme, im Piemont befindet. Doch dies nur am Rande.)

Barbera: die Perle des Piemonts

Wie bereits erwähnt, ist die Barbera eine solche typische Traube aus dem Piemont. Heutzutage ist sie auch beispielsweise in Kalifornien und Argentinien anzutreffen, doch nirgendwo sonst bringt die Traube solch einzigartige Weine hervor wie in diesem Teil Italiens. Nicht umsonst wird die Traube auch als die Perle des Piemonts bezeichnet. Die Barbera gelangt am besten auf den Sandböden in Asti zur vollen Entfaltung. Weine aus diesem Gebiet erhielten im Jahr 2008 die DOCG-Klassifikation, die höchste in Italien. Das bedeutet, dass die Weine einer Reihe von Voraussetzungen entsprechen müssen: Sie müssen zu mindestens 85 Prozent aus Barbera-Trauben bestehen und, im Fall eines Superiore, mindestens zwölf Monate lang auf Eichenholz reifen. Dieser San Tanaro Private Collection Barbera d'Asti Superiore, welcher zu hundert Prozent aus der Barbera besteht und fünfzehn Monate lang gereift ist, besteht diese Prüfung mit Bravour.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang