2019 | Italien, Piemonte

San Tanaro Langhe DOC Nascetta

Wenn es nach so manchem Winzer in Italien ginge, müsste die Traube Nascetta in den Adelsstand gehoben werden. Sie bezeichnen die einzigartige Traube als den zukünftigen König der Weißweine. Denn die einst beinahe in Vergessenheit geratene Traube bringt vorzügliche Weine hervor, welche sich durch eine perfekte Balance zwischen Säuren und exotischen Früchten auszeichnen. Zudem ist diese Schönheit vom linken Ufer des Flusses Tanaro auch noch besonders rein mit einer überwältigenden Mineralität. Wundervolle mediterrane Kräuter bilden das i-Tüpfelchen dieses geschmacksintensiven San Tanaro Nascetta aus den Hügeln von Langhe.

13,99
83,94
(Pro 6-er Karton) 18.65 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Nascetta
Weinstil: Frisch & Lebendig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Nascetta: einzigartig, rein und aromatisch

Glanzvolle, hellgelbe Weine der reinsten Sorte. Erzeugt aus der einzigartigen Traube Nascetta, die einst fast ausgestorben war, jedoch nun zum Glück zu neuem Leben erweckt wurde. So wird die Nase zu Aromen von Apfel, tropischen Zitrusfrüchten und delikaten mediterranen Kräutern wie Salbei und Thymian eingeladen. Rund und fruchtig am Gaumen mit Noten gelber Äpfel, Orangen, Birnen und Grapefruit. Eine wundervolle Mineralität begleitet dieses Geschmackserlebnis bis tief in den Abgang.
Serviervorschlag
  • Https& Hähnchen
  • Https& Tilapia
  • Https& Zunge
  • Https& Gamba
  • Https& Krabbe
  • Https& Hummer
  • Https& Cabrales
  • Https& Roquefort
Spezifikat​ionen
Farbe/ArtWeißwein
LandItalien
RebsorteNascetta
RegionPiemonte
WeinstilFrisch & Lebendig
Jahrgang2019
Alkoholgehalt13,00 % Vol.
Serviertemperatur10-12 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2022
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt5,70 g/Liter
Restsüße5,00 g/Liter
Hersteller/ImporteurCorso Pinin Giachino, 140, 14023 Cocconato AT, Italien
EAN8027874076384
Artikelnummer630359
Rezensionen
San Tanaro Langhe DOC Nascetta
Nascetta: die wiederentdeckte weiße Perle aus dem piemontesischen Langhe DOC

Für diejenigen, die auf der Suche nach einem Wein aus einzigartigen Trauben sind, ist Italien die erste Wahl. Nirgendwo auf der Welt werden mehr heimische Traubensorten angepflanzt als dort. Von weltberühmten Idolen wie der Nebbiolo, aus welcher der berühmte Barolo hervorgeht, bis hin zu vergleichsweise unbekannten und unentdeckten Perlen. So gibt es die fruchtige, weiße Traube Fiano, die nahezu ausschließlich in Kampanien vorkommt, und die ebenso weiße Nascetta, die wir nur in den Hügeln des piemontesischen Langhe antreffen. Die Traube kommt hier seit dem neunzehnten Jahrhundert vor und wurde wegen ihrer delikaten Aromen und vorzüglichen Weine gepriesen. Doch diese besondere Varietät hat kleine Trauben mit nur geringer Ausbeute, weshalb die Traube die Gunst der Winzer verlor. Genau genommen landete die Traube im Abseits und wäre mit Sicherheit ausgestorben, hätten ihr nicht einige Winzer gegen Ende des vergangenen Jahrhunderts neues Leben eingehaucht. Ein Glück, denn Weine aus dieser Traube verkörpern die perfekte Balance zwischen Säuren und exotischen Früchten. Im Jahr 1994 kam der erste Wein wieder auf den Markt, doch die fast vergessene Nascetta war nicht offiziell registriert, so dass der Name der Traube nicht auf dem Etikett angegeben werden durfte. Es dauerte noch sechs Jahre, bevor sowohl die Traube als auch der Wein anerkannt wurden, wenn auch nur mit dem niedrigsten Qualitätsprädikat Vino da Tavola. Eine Beförderung zum Langhe Bianco DOC folgte schnell, jedoch durfte der Name der Traube noch immer nicht auf dem Etikett angegeben werden. Überzeugt von der Qualität setzten die Winzer ihre Arbeit fort und erzielten im Jahr 2010 einen großen Erfolg. Seit dem Jahr darf der Wein endlich Langhe DOC Nascetta heißen. Mit aller Ehre, welcher der einzigartigen, aromatischen Traube gebührt!

Die Klasse des Weingebiets Langhe

Italien hat viele außergewöhnliche heimische Trauben, die nur in kleinen, festgelegten Gebieten anzutreffen sind. Die Nascetta ist eine solche einzigartige Traube, die sich ein sicheres Versteck in den Hügeln von Langhe am Ufer des Flusses Tanaro gesucht hat. Dort steht die Traube in perfektem Schulterschluss mit Berühmtheiten wie der Nebbiolo und der Dolcetto, welche ihrer Kraft dem Fluss und seinem Einzugsgebiet zu verdanken haben. Denn das Wasser, welches durch Langhe strömt, sorgt für ein abwechslungsreiches Mikroklima und einen Boden, dessen Zusammenstellung aus Mergel, Lehm und Sand besteht. Dank dieser Vielseitigkeit bietet das Gebiet einer breiten Skala heimischer Trauben die perfekten Lebensumstände. Und das ist es, was den Erfolg des Langhe DOC ausmacht. Das Weingebiet hat ein überraschend breites Angebot an außergewöhnlichen Weinen. Originell, hochkarätig und besonders geschmackvoll. Darin besteht die Klasse von Langhe, die in beispielloser Weise durch diesen San Tanaro Langhe DOC Nascetta verkörpert wird. Bestellen Sie ihn jetzt und überzeugen Sie sich selbst!

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang