• San-Silvano-Rosso-Puglia-IGT
2019 | Italien, Puglia

San Silvano Rosso Puglia IGT

Dieser rubinrote San Silvano Sangiovese beweist, dass die Rebsorte aus der Toskana auch in Apulien sehr gut gedeiht. Mehr noch, denn die Traube, die die Flasche regelmäßig mit Kollegen teilen muss, erhält unter der toskanischen Sonne so viel Geschmack, dass sie in diesem San Silvano ganz alleine eine unvergleichliche Leistung abruft. Großzügig, saftig, charaktervoll und wunderbar zugänglich. Sie brachte diesem fruchtigen Knaben eine Goldmedaille des renommierten Verlags Gilbert & Gaillard ein. Ein reinrassiger roter Italiener zu einem so niedrigen Preis. Davor ziehen wir unseren Hut.

7,99
47,94
(Pro 6-er Karton) 10.65 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Sangiovese
Weinstil: Rund & Geschmeidig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Italienische Sommersonne im Glas

Leuchtend rubinroter Wein, in dem die italienische Rebsorte Sangiovese eine schöne Solovorstellung gibt. Sie werden die köstlichen, fast marmeladeartigen Düfte von Cassisfrüchten, saftigen Kirschen, Brombeeren und einem Hauch mediterraner Kräuter genießen. Auch im Mund klingt eine leichte Schärfe wie ein Hauch von Mokka, obwohl sich hier vor allem die italienische Sommersonne durch reife Brombeeren und rote Beeren bemerkbar macht. Köstlich saftig und geschmeidig. Ein italienischer Wein für Jedermann zum puren Genuss oder zum Kombinieren mit Pizza und Pasta.
Serviervorschlag
  • Roastbeef
  • Gegrillt
  • Pasta Bolognese
  • Pizza

Serviertipps sind derzeit noch nicht verfügbarer

Wir sind damit beschäftigt, Ihnen nützliche Serviertipps zu geben!

Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsorteSangiovese
RegionPuglia
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2019
Alkoholgehalt12,00 % Vol.
Serviertemperatur17-18 °C
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Säuregehalt5,50 g/Liter
Hersteller/Importeur Via G. Matteotti 143/145, 20864 Agrate Brianza (MB)
Restsüße6,00 g/Liter
EAN8005286029334
Artikelnummer618889
Medals
  • San-Silvano-Rosso-Puglia-IGT
Rezensionen
San-Silvano-Rosso-Puglia-IGT
Blühender fruchtiger Knabe aus Apulien mit Gold ausgezeichnet von Gilbert & Gaillard

Die Wiege des Sangiovese liegt in der Toskana. Dort bildet die fruchtige Traube die Grundlage für große Weine wie Chianti, Brunello di Montalcino und Rosso di Montepulciano. Im Laufe der Jahre hat die Traube ihren Weg durch ganz Italien gefunden und ist nicht nur eine der ältesten, sondern auch eine der am weitesten verbreiteten italienischen Rebsorten. So finden wir die Reben in den Marken, Umbrien, Latium, Kampanien, in Apulien und auf den italienischen Inseln Sizilien und Sardinien. Auch international erzielt Sangiovese immer gute Ergebnisse, unter anderem in Kalifornien und Australien. Wörtlich übersetzt bedeutet Sangiovese "Blut des Jupiter" und bezieht sich auf die höchste römische Gottheit. Damit hat die Traube etwas zu beweisen, und mit der richtigen Behandlung gelingt ihr das auf eine grandiose Weise! Das können Sie in diesem San Silvano kosten, der aus Sangiovese hergestellt wird, die in den Weinbergen Apuliens reifen durfte. Der sogenannte Absatz des italienischen Stiefels ist fruchtbar und warm, während eine Brise vom Meer für eine Abkühlung sorgt. Ein ausgezeichnetes Klima für die blaue Traube, die dafür bekannt ist, die Eigenschaften des Terroirs begierig aufzunehmen. Im Gegensatz beispielsweise zum Cabernet Sauvignon ist sie eine wahre Chamäleon-Traube. Wo sich die ursprünglich französische Kollegin in fast jedem Weinberg - überall auf der Welt - gleich verhält, nimmt die Sangiovese überall eine andere Form an. Mehr noch: es gibt sogar subtile Unterschiede zwischen den Trauben von zwei Reben, die jeweils an einem anderen Ort im Weinberg stehen. In Apulien nimmt die Traube eine herrliche Sommerschwüle sowie einige leichte mediterrane Kräuter auf. Herrlich!

Apulien: der aufgehende Stern Italiens

In Apulien werden die köstlichsten Weine hergestellt. Nicht umsonst wird Apulien auch der aufgehende Stern der italienischen Weinregionen genannt. Auch im Bereich der Landwirtschaft macht die eher flache, fruchtbare Region Fortschritte. Und das trotz der Dürre. Obwohl es in Apulien warm und trocken ist (vom lateinischen Wort apluvia, was "Mangel an Regen" bedeutet), gedeihen dort bestimmte Nutzpflanzen hervorragend. Denken Sie dabei etwa an Getreide, Feigen, Mandeln, Tabak und Trauben. Obwohl nicht jede Traube der sengenden Hitze standhalten kann. Ursprünglich mitteleuropäische Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Chardonnay verschrumpeln am Strauch. Nicht jedoch die einheimischen Knaben wie Negroamaro, Primitivo und Sangiovese. Im sonnigen Stiefel Italiens garantieren diese Trauben charakteristische und geschmackvolle Weine. Genau wie dieser San Silvano Rosso Puglia IGT.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang