2018 | Italien, Veneto

San Silvano - Merlot - Veneto IGT

Ein Merlot aus Italien? Wunderbar! Im Veneto ist sie eine der wichtigsten Rebsorten. Die aus Bordeaux stammende Traube erhält im wärmeren Italien einen noch stärkeren Charakter. Mollig, fruchtig und sinnlich. Hinzu kommen die unvergleichlichen Qualitäten des italienischen Weinguts Castellani. Unser Fazit: Der San Silvano - Merlot ist ein runder und geschmeidiger Wein, der das Beste aus zwei absoluten Weinländern vereint!

Regulärer Preis 7,99 Sonderpreis 4,99
Dein Rabatt
29,94
(Pro 6-er Karton) 6.65 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Merlot
Weinstil: Rund & Geschmeidig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Reviews 1
Verkostungsnotiz

Der König des Bordeaux jetzt auch in Italien

Schöner rubinroter Wein mit einer Nase voller, roter Früchte wie Kirschen und Himbeeren. Schöner weicher und runder Geschmack mit vielen saftigen Früchten und mediterranen Kräutern. Dieser San Silvano mit einem freundlichen Finish zeigt einmal mehr, warum die Merlot-Traube im italienischen Venetien so beliebt ist.
Serviervorschlag
Servieren bei 15-18 °C, dabei passt er fantastisch zu gereiftem Käse, klassischer Pasta oder gegrilltem Fleisch.
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsorteMerlot
RegionVeneto
Rebsorte %Merlot (100 %)
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2018
Alkoholgehalt11,50 % Vol.
Serviertemperatur15-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2022
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Hersteller/ImporteurEnoitalia S.P.A., 37011 Colombara-calmasino VR, Italien
EAN8003625013419
Artikelnummer614768
Reviews 1
San-Silvano---Merlot---Veneto-IGT
Merlot mit der Kraft Venetiens

Merlot kommt vom französischen Merle, was so viel wie Amsel bedeutet. Nur eine von vielen Informationen über die klassische Rebsorte, die geschmeidige und leckere Weine garantiert. Manchmal wird sie mit Trauben wie Cabernet Sauvignon oder Cabernet Franc kombiniert, aber auch als Solokünstler ist die Traube ein echter Überflieger. Die schönen Merlots von Saint-Émilion und Pomerol sind ein Beweis dafür. Die Traube ist immer noch der König am rechten Ufer in Bordeaux, ist aber heute auch in Kalifornien, Südafrika, Chile, Neuseeland und auch in Italien unglaublich beliebt. Dort fühlt sie sich in den Hügeln Venetiens, einer der besten Weinregionen Europas, wie zu Hause. Die Region ist in Topform, die Weine sind von beispielloser Qualität und genießen Anerkennung im In- und Ausland.

Die Weinkünstler von Castellani
Das Weingut Castellani wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet. Die Familie hatte schon lange Weine hergestellt - hauptsächlich für den Eigenbedarf - aber es war der Winzer Alfred Castellani, der beschloss, die hausgemachten Weine, damals noch in den typischen strohbedeckten Kolben, abzufüllen und zu verkaufen. Er wurde von seinen Söhnen Duilio und Mario unterstützt und es dauerte eine Weile, bis die Weine in der Umgebung beliebt waren. Heute genießt das Weingut einen internationalen Ruf und unter der inspirierenden Führung der Familie werden die schönsten Weine Italiens hergestellt. Dieser San Silvano - Merlot zeigt dies einmal mehr.

Zurück zum Anfang