Prélude à Grand-Puy Ducasse Pauillac AOP Weinkiste 6 Flaschen

Wer die berühmten Weingärten von Château Mouton-Rothschild, Lafite-Rothschild und Pontet-Canet seine Nachbarn nennen kann, gehört zu den wirklichen Großen im Geschäft! Das macht dieser holzgereifte Prélude à Grand-Puy Ducasse Pauillac voller dunkler Früchte zweifelsfrei deutlich. Die Weinkritiker von Decanter äußern sich dementsprechend lobend über diesen geschmacksstarken Bordeaux, der aus den Trauben Merlot und Cabernet Sauvignon hervorgeht. Sie bezeichnen diesen Prachtwein aus dem Médoc als fortschrittlich und tiefrot, mit geschmeidigen Tanninen und elegantem Eichenholz. Handwerkskunst in der Flasche, geliefert in einer schmuckvollen Weinkiste aus Holz.

Regulärer Preis 192,99 Sonderpreis 155,94
Dein Rabatt
34.65 pro Liter
Auf Lager.
Boxen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Paketinhalt
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Paketinhalt
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot
RegionBordeaux
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2015
Alkoholgehalt14,00 % Vol.
Fassgereift18 Monate
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2027
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt3,30 g/Liter
Restsüße1,70 g/Liter
EAN3500611160775
Artikelnummer192015
Rezensionen
Prélude à Grand-Puy Ducasse Pauillac AOP Weinkiste 6 Flaschen
Reichhaltig, cremig und kräftig, ein Pauillac wie er im Buche steht.

Château Grand-Puy Ducasse (5. Grand Cru Classé) nennt nicht eine durchgängige Parzelle sein Eigen, besitzt jedoch drei Weingärten in den besten Lagen von Pauillac. Diese Parzellen sind unmittelbare Nachbarn der berühmten Weingärten von Mouton-Rothschild, Lafite-Rothschild, Pontet-Canet, Lynch-Moussas und Lynch-Bages. Der Kiesboden, in dem die etwa zwanzig Jahre alten Weinstöcke stehen, ist derselbe, auf dem auch die Nachbarn gedeihen, und typisch für Pauillac. Die Trauben profitieren vom selben Klima und lassen sich exakt genauso viel Sonne auf die Schale scheinen. Dennoch erstrahlte das Château lange Zeit nicht im selben Glanz wie seine Nachbarn. Das änderte sich, als Crédit Agricole den Betrieb übernahm. Die Weingärten wurden professionalisiert und man tätigte Investitionen in die innovativste Technik. Zudem wurde niemand geringeres als der passionierte Weinberater Hubert de Boüard eingeflogen, der sich auch mit den Weinen der großen Winzer in Pomerol, Saint-Émilion und Margaux befasst. Man kann sich deshalb leicht vorstellen, dass Grand-Puy Ducasse bei berühmten Weinkritikern wieder hervorragende Ergebnisse erzielt. Dieser zweite Wein des Château, Prélude à Grand-Puy-Ducasse, ist der intensive und köstliche Beweis dafür.

Weinhauptstadt Pauillac

Pauillac ist auch bekannt als die Weinhauptstadt innerhalb des berühmten Weinanbaugebietes Médoc. Hier liegen Hänge mit einer dicken Kies- und Tonschicht und rund 1213 Hektar Weingärten. Pauillac zählt insgesamt 18 Cru Classés und drei berühmte Premier Crus: Château Mouton-Rothschild, Château Lafite-Rothschild und Château Latour. Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und die Merlot bilden die Basis dieser kräftigen, roten Bordeauxweine, welche durch ihre Eleganz, Konzentration und ihren wundervollen, von reifen, dunklen Früchten geprägten Charakter bestechen.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang