Tr
  • Oro Italiano Primitivo di Manduria DOP
2018 | Italien, Puglia

Oro Italiano Primitivo di Manduria DOP

Der Primitivo fordert sein Recht auf einen Platz im Rampenlicht. Und das nicht ohne Grund. Die Sorte bringt temperamentvolle Weine hervor und hat in Manduria einen geschützten Status errungen. Der feurige Charakter der Traube wird auf dem Eichenholz etwas gemildert. Dieser stämmige Primitivo verbrachte ein halbes Jahr im Fass, und das Ergebnis ist einfach ein herrliches Glas Rotwein. Immer noch fest und mit der wunderbaren sonnenverwöhnten Frucht und den betörenden mediterranen Gewürznoten. Der „Italian Wine Guy“ ist begeistert und belohnt den Oro Italiano Primitivo di Manduria mit 97 Punkten.

Regulärer Preis 12,99 Sonderpreis 7,99
Ihr Rabatt
47,94
(Pro 6er Karton) 10.65 pro Liter
Nicht lieferbar
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Primitivo
Weinstil: Rund & Geschmeidig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Verlockender italienischer Wein aus Apulien

Ein tief rubinroter Wein, der verlockend nach reifen, fast marmeladigen Kirschen und süßen mediterranen Würzkräutern duftet. Vollmundig, betörend und weich wie Satin im Mund, wo saftige rote und konzentrierte dunkle Frucht den Ton angeben. Geschmacksnoten, die perfekt durch betörende Eindrücke von Karamell, Vanille und Süßholz ergänzt werden. Hier ist wohl eine Warnung angebracht: Es kann gut sein, dass Sie nach einem Glas dieses Primitivo nie mehr etwas anderes wollen.
Serviervorschlag
  • Https& Steak
  • Https& Lammkoteletts
  • Https& Pasta Bolognese
  • Https& Lasagne mit Tomatensauce
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsortePrimitivo
RegionPuglia
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2018
Alkoholgehalt14,50 % Vol.
Fassgereift6 Monate
Serviertemperatur18-20 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2023
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt5,70 g/Liter
Restsüße10,00 g/Liter
Hersteller/ImporteurTagaro Srl
EAN8059020146665
Artikelnummer619088
Medals
  • Oro Italiano Primitivo di Manduria DOP
Rezensionen
Oro Italiano Primitivo di Manduria DOP
Meister der Verführung: Primitivo di Manduria

Jahrelang führte die Rebsorte Primitivo ein eher unscheinbares Leben dort im italienischen Apulien. Der Erfolg der Zinfandel-Traube änderte das aber. Im Jahr 1967 entdeckte ein US-Wissenschaftler, dass der italienische Primitivo und der amerikanische Zinfandel identisch sind und von der kroatischen Sorte Tribidrag abstammen! Wie die Reben in Apulien und Kalifornien gelandet sind, ist leider unbekannt. Fest steht, dass der Primitivo seit den 1990er Jahren enorm an Wertschätzung hinzugewonnen hat eben wegen der Beliebtheit des Zinfandel. Gleichwohl steht die Traube für Weine voller süditalienischen Temperaments. Mit einem Bouquet voll wilder, würziger Noten und zugleich herrlich weich und cremig. Ein Wein, der ordentlich Sonne gespeichert hat: mit reifer, fast marmeladiger schwarzer Frucht und Kombination mit aromatischen mediterranen Würzkräutern. Das macht diesen Primitivo, die sonnengeküsste Diva aus Apulien, zu dem freigiebigen, samt-saftigen Wein in unserer exklusiven italienischen Serie Oro Italiano.

Wunderschönes Apulien

Im Absatz des italienischen Stiefels, der von der Region Apulien gebildet wird, werden die schönsten Weine gemacht. Nicht umsonst gilt Apulien auch als der aufgehende Stern unter den italienischen Weinbaugebieten. Auch in der Landwirtschaft arbeitet sich die ziemlich flache, fruchtbare Gegend nach oben. Und das trotz der Trockenheit. Denn obwohl Apulien warm und trocken ist (ital. Puglia, vom lateinischen „apluvia“, was „Mangel an Regen“ bedeutet), gedeihen bestimmte Gewächse doch ganz vorzüglich. Man denke an Getreide, Feigen, Mandeln, Tabak - und eben Wein. Auch wenn nicht jede Traube der sengenden Hitze standhalten kann. Ursprünglich mitteleuropäische Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Chardonnay verschrumpeln einfach am Weinstock. Nicht so die einheimischen wie Negroamaro, Primitivo und Malvasia. Im insgesamt sonnigen Stiefel Italiens stehen diese Sorten für besonders kräftige Weine. Klassisch erzeugt, so wie dieser Primitivo di Manduria, haben die Weine wunderbar reife Anklänge an betörend-aromatische und reife Frucht und Würzkräuter. Und die Größen aus Manduria sind davon die Crème de la Crème.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang