2018 | Frankreich, Pays d'Oc

Mon Rêve - Pinot Noir Réserve - Pays d'Oc IGP

Für Südfrankreich war 2018 ein denkwürdiges Erntejahr. Dieser Jahrgang hat qualitativ hochwertige Trauben hervorgebracht, aus denen solch ein Traumwein wie der 2018er Mon Rêve mit Körper und hohen Fruchtkonzentrationen entstehen konnte.

Regulärer Preis 11,99 Sonderpreis 7,99
Dein Rabatt
47,94
(Pro 6-er Karton) 10.65 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Pinot Noir
Weinstil: Rund & Geschmeidig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Ein Traum wird wahr 

Im Glas funkelt der Mon Rêve - Réserve in einem tiefen Rubinrot. Er empfängt die Nase mit einem attraktiven Bouquet nach reifer Pinot Noir-Frucht: Cremig, ein Hauch Karamell und sanfte Vanillenoten vom Eichenfass. Sein voller und saftiger Geschmack füllt den Mund, dunkle Waldfrüchte breiten sich am Gaumen aus. Körperreich und ausgewogen.
Serviervorschlag
  • Kalbsfilet
  • Lammkoteletts
  • Hähnchen
Bei 16-18 °C ist dieser Pinot Noir ein Traum zu Kalbsentrecôte, Geflügel mit rahmiger Soße (zum Beispiel Huhn mit Champignonsoße) oder Camembert und anderen edlen Weißschimmelkäsen.
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsortePinot Noir
RegionPays d'Oc
Rebsorte %Pinot Noir (100 %)
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2018
Alkoholgehalt13,00 % Vol.
KlassifikationIGP Pays-d'oc
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2025
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartNaturkorken
Hersteller/ImporteurProducteurs Réunis Cébazan, 34360 Cébazan, Frankreich
EAN8719418000466
Artikelnummer260178
Rezensionen
Mon-Rêve---Pinot-Noir-Réserve---Pays-d'Oc-IGP
Mon Rêve
Pinot Noir aus Süd-Frankreich

Diese Pinot Noir Reserve ist eine Top-Cuvée, die mit viel Sorgfalt aus den besten Trauben der Ernte hergestellt wird. Der Wein darf drei Monate länger im Eichenfass reifen, als die "normale" Cuvée und ist mit dem renommierten "Black Label" versehen. Der Chefwinzer selbst nennt diesen ausgewogenen Rotwein "einen der besten Pinot Noirs" seiner Karriere.

Umso besser verstehen wir in diesem Fall den Namen "Mon Rêve" - ein Traum wird wahr!

Zurück zum Anfang