• Miliasso---Appassimento---Piemonte-DOC
  • Miliasso---Appassimento---Piemonte-DOC
2017 | Italien, Piemonte

Miliasso - Appassimento - Piemonte DOC

Reden wir nicht um den heißen Brei herum. Diese konzentrierte und süße Schönheit des renommierten Weingutes Dezzani gehört zur absoluten Spitzenklasse. Sowohl der Weinführer Gilbert & Gaillard als auch die Juroren der Berliner Wein Trophy bestätigen und unterstreichen dies jeweils mit einer verdienten Goldmedaille. Hergestellt wurde der Tropfen nach der jahrhundertealten Appassimento-Methode, daraus resultiert ein samtiger und saftig süßer Rotwein mit Eindrücken von dunklen Früchten, Rosinen und Feigen, ergänzt durch einen Hauch von Minze und Vanille. Der 2017er Miliasso ist ein Wein, über den man nicht reden, sondern den man genießen sollte.

12,99
77,94
(Pro 6-er Karton) 17.32 pro Liter
Vorbestellung. Dieses Produkt ist am 25-01 wieder im Lager
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Barbera, Dolcetto
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Ein Wein, an dem man nicht vorbei kommt

Bereits die intensive, rubinrote Farbe ist beeindruckend. Der herrlich süßliche Duft ist stark geprägt von reifen, roten Früchten wie Cassis, Brombeeren, Pflaumen, Beeren und Kirschen, die von einem eleganten Hauch von Gewürzen und Kräutern begleitet werden. Samtig und saftig süß am Gaumen mit Eindrücken von dunklen Früchten, Rosinen und Feigen, ergänzt durch einen Hauch von Minze und Vanille. Das Holz ist gereift, voll, weich und reichhaltig.
Serviervorschlag
Servieren Sie dieses Kraftpaket bei 16-17 °C, dabei harmoniert der Italiener mit Pasta mit gebratenen Filetspitzen, Rehgulasch mit Klößen, Lammhaxe, Rinderrouladen, Pizza, einer Käseplatte oder einem Kartoffel-Gemüse-Auflauf.
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsorteBarbera, Dolcetto
RegionPiemonte
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2017
Alkoholgehalt14,00 % Vol.
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2023
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartNaturkorken
Hersteller/ImporteurDezzani Srl., 14023 Cocconato, Italien
Restsüße0,97 g/Liter
EAN8027874075059
Artikelnummer617697
Medals
  • Miliasso---Appassimento---Piemonte-DOC
  • Miliasso---Appassimento---Piemonte-DOC
Rezensionen
Miliasso---Appassimento---Piemonte-DOC
Gereift in Holz, voll, weich und reichhaltig

Dolcetto & Barbera
Dolcetto wird auch der kleine Süße genannt. Eine Traube mit einem Kosenamen, der nichts über die Süße aussagt, aber umso mehr über den niedrigen Säuregehalt. Es ist der Lokalmatador im Piemont, der seinen Ursprung in den Hügeln von Langhe, südlich des Barolo-Gebietes, hat. Hier geht es um eine Traube, die wenig Ansprüche stellt, genau wie der Barbera, der zusammen mit dem Dolcetto diesen reichen Wein produziert. Die Trauben wachsen auf verschiedenen Böden und garantieren einen hohen Ertrag. Im Gegensatz zum Dolcetto weist ein Wein aus der Barbera-Traube öfters einen hohen Säuregehalt auf. Nach der Appassimento-Methode behandelt und auf Holz ausgebaut, zeigt sich der Wein von seiner besten Seite. Mild, perfekt ausbalanciert und mit Aromen, die atemberaubend sind: viel schwarze Frucht, Kakao, Veilchen, Vanille und Tabak.

Eine Hommage an die Schwiegereltern
Der prächtige Miliasso stammt aus dem Keller der berühmten italienischen Weinkellerei Dezzani, die 1934 von Luigi Dezzani gegründet wurde. Dezzani begann sein Geschäft mit einem Fass von 700 Litern. Mehr als 70 Jahre später sind die Keller der Familie wesentlich besser gefüllt, aber die Werte, mit denen die Familie Wein herstellt, sind immer noch die gleichen wie bei Luigi: Leidenschaft, Tradition, Qualität und Innovation. Die Achtung vor dem Alten zeigt sich auch in diesem Wein, der nach den Schwiegereltern von Luigi, benannt ist. An ihrem Hochzeitstag schenkten seine Schwiegereltern ihre Weinberge Luigi und seiner Frau. Das war der Beginn des heutigen Erfolgs. Als Dank für diese Geste und als Hommage an die Familie Miliasso stellt Dezzani jedes Jahr eine begrenzte Anzahl von Flaschen mit diesem Familiennamen auf dem Etikett her.

Zurück zum Anfang