Tr
2015 | Spanien, Rioja

Los Nobles Rioja DOCa Gran Reserva

Er trägt zwar keinen Umhang, aber sonst ist der Tempranillo der Supermann Spaniens. Die temperamentvolle Traube, die vor allem Weine aus Rioja auf ein enorm hohes Niveau hebt, verwöhnt einen mit wunderbaren Fruchtnoten und Anklängen an Vanille und Mokka, wenn der Rebensaft dem Eichenholz anvertraut wird. Und auf Eiche hat der vorliegende Los Nobles Gran Reserve ganze 24 Monate zugebracht. Der Tempranillo bekam dabei Gesellschaft von seinen Gefährten Graciano und Mazuelo, die Kraft und Würzigkeit beisteuern. Zusammen ergeben sie ein robustes Glas Wein, das nach langsam gegartem Fleisch wie Pulled Pork verlangt.

17,99
107,94
(Pro 6er Karton) 23.99 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
  • Gratis-Versand ab 65 €
  • Gratis-Rücksendung
  • Geld-zurück-Garantie
Rebsorte: Tempranillo, Graciano, Mazuelo
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Seidenweicher Gran Reserva mit Biss

Was ist der beste Rioja? Das ist ohne Zweifel ein holzgereifter Tempranillo, der mit seinen fast schon dauerhaften Gefährten Graciano und Mazuelo zusammenkommt. Denn zu dritt garantiert das Team einen rubinrot funkelnden Wein mit glutrotem Rand, der seine herzerwärmenden und komplexen Aromen freigiebig teilt. Man riecht gut ausgereifte, beinahe marmeladige rote und schwarze Frucht mit einer pikanten Würzigkeit, Noten von Zeder, Tabak, Minze und gerösteten Kaffeebohnen. Was für eine Wonne! Nehmen Sie dann einen Schluck und genießen Sie den seidenweichen Gran Reserva, dann schmecken Sie Anklänge an Kirsche, Erdbeere und Blaubeere, vervollkommnet durch Süßholz, Zeder, Trüffel und Mokka. Wunderschön vielschichtig und graziös. Ein gewaltiger Wein, perfekt zum Essen, mit einem Abgang, vor dem man den Hut zieht. Absolute Spitzenklasse!
Serviervorschlag
  • Https& Schinken
  • Https& Schweinebraten
  • Https& Kalbsschnitzel
  • Https& Wildschwein
  • Https& Chorizo
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandSpanien
RebsorteTempranillo, Graciano, Mazuelo
RegionRioja
WeinstilKomplex & Kräftig
Alkoholgehalt13,50 % Vol.
Jahrgang2015
Fassgereift24 Monate
Serviertemperatur18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2025
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt3,40 g/Liter
Restsüße0,80 g/Liter
EAN28410591004596
Artikelnummer625235
Rezensionen
Los Nobles Rioja DOCa Gran Reserva
Authentischer Rotwein aus Rioja: kraftvoller, herzerwärmender Gran Reserva

Ist es eine Rebsorte? Nein. Ist es ein Wein? Auch nicht. Rioja, oder eigentlich La Rioja, ist das bekannteste und angesehenste Weinbaugebiet Spaniens. Seit Jahrhunderten erstrecken sich die Weinberge dort im Nordosten des Landes entlang der Ufer des Flusses Ebro. Denn schon in alter Zeit wurde hier Wein erzeugt, und die Mönche im Mittelalter labten sich daran auf ihrer Pilgerreise nach Santiago de Compostella. Der Wein gefiel ihnen so gut, dass sie ihn mitnahmen, sei es für unterwegs, sei es ins heimatliche Kloster. So wurde er damals in ganz Europa bekannt, und die Gegend wurde zum Synonym für gute Weine.  Der große Durchbruch war das allerdings noch nicht. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, als die französischen Rebflächen von der Reblaus heimgesucht wurden. Daraufhin kamen französische Weinhändler über die Pyrenäen. Zu der Zeit war das ein beachtliches Unterfangen, aber es hat sich mehr als gelohnt. Sie fanden den damals noch leichten und fruchtigen Wein vor, der, aus Tempranillo gemacht, von der Presse fast direkt in die Flasche ging. Die Franzosen haben dann die Eichenfässer eingeführt und damit den heutigen, so beliebten Rioja-Stil entwickelt.

La Rioja, ein prestigeträchtiges Gebiet

1926 war dieses Anbaugebiet das erste in Spanien, das den DO-Status erhielt. Leider hatten die Händler aus Frankreich noch etwas anders aus ihrer Heimat mitgebracht: ihre eigenen Reben und damit eben auch die Reblaus … Es ging aber gut aus. La Rioja überlebte das Untier und auch zwei Weltkriege, und danach traten die Weine aus der Region wirklich einen unaufhaltsamen Siegeszug an. Sogar mehr als das: La Rioja hat mit seinen schönen Weinen auch für andere spanische Qualitätsweine den Weg geebnet. Ihre Vorreiterrolle hat die Region aber nicht eingebüßt: 1991 war sie die erste in Spanien, die aufgrund der außergewöhnlichen Qualität ihrer Weine den noch strengeren und ehrenhaften DOCa-Status erhielt. Diese Klasse schmecken Sie auch in unserem Los Nobles Rioja DOCa Gran Reserva.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang