Tr
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste

Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste

Das Jahr 2019 gilt im Bordeaux als ein absolutes Topjahr! Es bescherte den Rotweinen eine ganz erstaunliche Reichheit und Eleganz. Es wurden besonders geschmacksintensive Weine mit Tiefe und Finesse, die überall Lob und Goldmedaillen errangen. Die schönste Weine davon, allesamt mit Gold prämiert, haben wir in diesem überragenden Weinpaket „Les Medailles d'Or de Bordeaux“ für Sie selektiert. Sechs große französische Weine, spottbillig und in einer stilvollen Weinkiste verpackt. Darf‘s mal ein bisschen Luxus sein?

Regulärer Preis 94,99 Sonderpreis 69,99
Ihr Rabatt
15.55 pro Liter
Nicht lieferbar
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
  • Gratis-Versand ab 65 €
  • Gratis-Rücksendung
  • Geld-zurück-Garantie
Paketinhalt
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Paketinhalt

Château Les Fermenteaux AOC Bordeaux Rouge

Dass dieser prachtvolle Bordeaux zu den besten seiner Art gehört, ist aus der Fülle der Medaillen zu ersehen, die das Château Les Fermenteaux schon gesammelt hat. Und dabei muss man sich vor Augen halten, dass das Landgut in Saint Caprais, das in den 1920er Jahren von den Großeltern erworben wurde, sich erst seit 1995 in den Händen des Enkels und Weinmachers Stéphane Herve befindet. Auf sandigem Boden mit Lehm und Schluff baut er überwiegend rote Trauben an, von denen vier Sorten ihren Weg in diesen sagenhaften Wein gefunden haben: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Malbec. Von tief purpurroter Farbe, mit Aromen von Johannisbeere, Brombeere und Kirsche. Schön geschmeidig im Mund, wo rote Frucht dominiert, prächtig ergänzt durch erhabene würzige Noten. Dieser Wein verlangt geradezu nach rotem Fleisch vom Grill.

Verkostungsnotiz

Dat deze prachtige Bordeaux behoort tot de top, bewijst de medaillekast van Château Les Fermenteaux wel. Die puilt uit van het eremetaal en dan te bedenken dat het landgoed in Saint Caprais, in de jaren twintig van de vorige eeuw aangekocht door zijn grootouders, pas sinds 1995 in handen is van kleinzoon en wijnmaker Stéphane Herve. Op een zanderige bodem vol klei en slib verbouwt hij voornamelijk rode druiven, waarvan vier rassen hun weg hebben gevonden in deze dijk van een wijn: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc en Malbec. Diep purperrood van kleur met aroma’s van aalbes, braam en kers. Lekker soepel in de mond, waar rood fruit het hoogste lied zingt, prachtig bijgestaan door subtiele specerijen. Deze wijn vraagt om rood vlees van de grill.

Château Puy de Guirande AOC Bordeaux Rouge

Mit einer raffinierten Komposition aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc erweckt dieser schöne Bordeaux-Wein vom Château Puy de Guirande schon seit Jahren bei internationalen Weinwettbewerben viel Aufmerksamkeit. So auch dieses Prachtexemplar von 2019, das mit Goldmedaillen überhäuft wurde. Die Trauben sind, im Weinbaugebiet Marcillac, optimal gereift. Das ist ein kleines Gebiet an den steilen Abhängen des Massif Central, das trotz seiner geschmackvollen Weine relativ unbekannt ist. Das ändert sich nun mit dem Weinmacher Fréderic Nazelli und diesem granatroten Wein mit fruchtigem und blumigem Duft, der im Mund mit saftiger dunkler und frischer roter Frucht überzeugt, eingerahmt von Süßholznoten. Ideal auf 16°C zusammen mit gegrilltem rotem Fleisch, Lammfleisch und Hartkäse.

Château Le Roudier AOC Bordeaux Rouge

Es ist eben doch alles Gold, was glänzt - womit das Château Le Roudier ausgezeichnet wurde, gelegen in Maransin, einem Winzerdorf gleich oberhalb von Fronsac auf dem bekannten „rechten Ufer“ (der Garonne und Dordogne). Hier hatte Großvater Chevier im Jahr 1958 weiße Weinstöcke gepflanzt, die zehn Jahre später von seinem Sohn durch rote Reben ausgetauscht wurden. Eine Veränderung, die der Familie nicht geschadet hat. Denn gegenwärtig werden hier, unter der Leitung von Enkel Patrick Chevier und seiner Frau, unglaublich schöne Weine hergestellt. Das beweist dieser vielfach prämierte Bordeaux, der aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon erzeugt ist, mit seiner Nase voller Frucht und würziger Holznoten. Mundfüllend köstlich mit perfekt reifer roter Frucht und guten Tanninen. Jetzt in bester Trinkreife, zu weißem Fleisch vom Grill. Servieren auf 17 bis 18°C.

Château La Sauvegarde AOP Bordeaux Rouge

In Entre-Deux-Mers, dem Gebiet zwischen den beiden großen Flüssen im Bordeaux, liegt das Château La Sauvegarde, das schon im 19. Jh. von der Familie Petit errichtet wurde. Übersetzt ist das die Familie Klein. Aber so bescheiden der Name auch klingen mag, so groß sind doch die Weine, die hier gemacht werden. Zum Beispiel dieser schöne Bordeaux aus dem phänomenalen Erntejahr 2019. Die für einen Wein aus Entre-Deux-Mers so typische Fruchtigkeit ist schön ausgeprägt, sowohl im Duft als auch im Geschmack, in Form von reifer roter und schwarzer Frucht wie Kirsche und Pflaume. Die Reifung in unterirdisch gelagerten Fässern verleiht dem ausgewogenen und mit Gold überhäuften Wein einen reinen Charakter und weiche Tannine. Öffnen Sie den Wein eine Stunde vor dem Servieren. Genießen Sie ihn zu Tapas, rotem Fleisch und Hartkäse.

Château Virevalois AOC Bordeaux Rouge

Auf dem Lehm- und Kalksteinboden im Dorf Cantois, am rechten Ufer der Gironde, reifen die Trauben des Château Virevalois. Genauer gesagt: die Trauben Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Eben die drei Sorten, die einen Wein aus dem Bordeaux so besonders machen. Vor allem, wenn sie aus dem einmaligen Erntejahr 2019 stammen. Denn noch mehr als sonst glänzt diese Ernte mit den typischen Anklängen frischer Frucht wie Kirsche, roter Johannisbeere und Cassis sowie der nötigen Würzigkeit, umgeben mit kraftvollen Tanninen. Dazu ein paar hübsche, rauchige Holznoten und eine Idee Schokolade, und dann verstehen Sie , warum dieser Château Virevalois mit Gold ausgezeichnet wurde. Servieren Sie ihn auf 16 - 18°C zu gegrilltem roten Fleisch oder Hartkäsen und genießen Sie, was das Bordeaux alles an Schönem zu bieten hat.

Château Haut-Riot AOP Bordeaux Rouge

In diesem dunkel rubinroten, goldprämierten Bordeaux spielt der Cabernet Sauvignon die Hauptrolle, unterstützt von Merlot und Cabernet Franc. Das Ergebnis ist ein Traum von einem Wein, mit vielversprechendem Duft nach schwarzer Frucht und Vanille. Nehmen Sie einen Schluck und überzeugen Sie sich, dass der Château Haut-Riot das soeben Versprochene mehr als einlöst. Im Mund beeindruckt er nämlich aufs Neue mit schöner Fruchtigkeit, einem Hauch Trüffel und mineralischen Noten, die er dem Lehm- und Kalksteinboden verdankt. Strukturiert und komplex, mit seidenweichen, gut verschmolzenen Tanninen. Jetzt genau trinkreif, auf 17 -18°C serviert. Bevorzugt zu rotem Fleisch und Hartkäsen.

Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RegionBordeaux
Jahrgang2019
Alkoholgehalt13,00 % Vol.
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
EAN8719418023076
Artikelnummer1101112
Medals
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
  • Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
Rezensionen
Les Medailles d'Or de Bordeaux, außergewöhnliche Selektion in Holz-Weinkiste
Überragende Auswahl goldprämierter Weine aus dem Bordeaux

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang