Tr
2019 | Frankreich, Touraine

Les Mazelles Sauvignon Blanc Touraine AOP

Von Königen geliebt, von Schriftstellern und Dichtern gefeiert: Die Touraine, auch der Garten Frankreichs genannt, wird schon seit Jahrhunderten gerühmt. Für die Schönheit der Natur, aber auch für die erhabenen Weißweine, die dort hergestellt werden. Um so mehr, wenn der Wein aus der Gegend um die Dörfer Oisly und Thesée stammt. Hier zeigt der Sauvignon Blanc die aromatische Intensität, die wir auch von den großen Weißweinen des Nachbarn Sancerre kennen. Und das sagt schon alles: überbordend frisch mit Zitrusnoten, ausdrucksstarker tropischer Frucht und einem erhabenen Hauch von Mineralität. Da kann Sancerre vor Neid erblassen!

Regulärer Preis 11,99 Sonderpreis 5,99
Ihr Rabatt
35,94
(Pro 6er Karton) 7.99 pro Liter
Nicht lieferbar
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
  • Gratis-Versand ab 65 €
  • Gratis-Rücksendung
  • Geld-zurück-Garantie
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Weinstil: Frisch & Lebendig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Perfekter, intensiver Sauvignon Blanc

Leuchtend gelber Wein mit grünen Reflexen, die die beeindruckende aromatische Intensität dieses Sauvignon Blanc schon ahnen lassen. Die Nase wird verwöhnt mit den frischen Duftnuancen von Zitrusfrucht, raffinierter exotischer Frucht und einem Anflug von Mineralität. Tadellos und wunderschön mit hübschen Anklängen an Limette, Zitrone, die charakteristische Stachelbeere und auch im Mund wieder die schöne Mineralität, die für die kalkreichen Böden der Touraine typisch ist. Köstlich zu Krebstieren und Schalentieren und empfehlenswert für alle, die Sancerre und Pouilly-Fumé lieben, aber für hohe Qualität nicht zuviel zahlen möchten. Denn mit dieser Diva aus der Touraine brauchen Sie das nicht.
Serviervorschlag
  • Https& Hummer
  • Https& Austern
  • Https& Forelle
  • Https& Cabrales
Spezifikat​ionen
Farbe/ArtWeißwein
LandFrankreich
RebsorteSauvignon Blanc
RegionTouraine
WeinstilFrisch & Lebendig
Alkoholgehalt12,50 % Vol.
Jahrgang2019
Serviertemperatur8 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2022
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt3,54 g/Liter
Restsüße1,70 g/Liter
Hersteller/ImporteurPoot Agenturen
EAN3378482102756
Artikelnummer222149
Rezensionen
Les Mazelles Sauvignon Blanc Touraine AOP
Sauvignon Blanc aus der Touraine im intensiven Stil von Sancerre

Die uralte und noch immer springlebendige französische Weinregion Touraine ist das Herzstück des Loiretals. Hier werden unter anderem ansprechende Rotweine aus Cabernet Franc und prachtvolle süße Weißweine aus Chenin Blanc hergestellt. Vor rund 80 Jahren kam auch der Sauvignon Blanc in die hügelige Gegend, die mit Weinbergen und majestätischen Schlössern übersät ist. Dieser Ausflug der Rebsorte erwies sich als erfolgreich. Die Rebe fühlt sich pudelwohl und liefert himmlische Weine, die den Perlen des benachbarten Sancerre in nichts nachstehen. Und schon gar nicht, wenn die Weinstöcke in dem reichen Boden um die Dörfer Oisly und Thésée wurzeln. Insbesondere Letzteres ist für seinen einzigartigen lehm- und kalkhaltigen, mit Feuerstein durchsetzten Boden bekannt. Mit der Ausrichtung nach Südwesten bis Südosten an den sanften Hängen des rechten Ufers des Cher, einem Nebenfluss der Loire, ist dies eine der besten Gegenden der Touraine. Die Trauben reifen langsam und entwickeln so die herrlichen Aromen von Zitrus- und exotischer Frucht. Der Vergleich mit Sancerre ist daher nicht nur naheliegend, sondern auch völlig gerechtfertigt.

Die Touraine, der aufgehende Stern am Weinfirmament

Der Name auf dem Etikett dieses reinen und lebendigen Sauvignon Blanc bezieht sich auf ein einzigartiges und historisches Monument am rechten Ufer des Cher. In der Nähe des Dorfes Thésée, auch bekannt als Thésée la Romaine, befinden sich Überreste aus der gallo-römischen Zeit. Das sind Ruinen aus dem 2. Jahrhundert, die teils unter den Weinbergen liegen, und als „Monument des Mazelles“ bezeichnet werden. Die Gebäude waren einst Außenposten des Römischen Reiches und umrahmten imposant die Felder, auf denen heute die Sauvignon-Weinstöcke stehen. Die Weine dieser Rebsorte dürfen das AOP-Qualitätslabel tragen. Trotzdem stehen sie noch etwas im Schatten der weißen Größen aus Pouilly-Fumé und dem Nachbarn Sancerre. Aber bestimmt nicht mehr lange. Denn der Sauvignon Blanc aus der Touraine ist nicht nur weicher, frischer und fruchtiger als seine Sortengenossen aus Sancerre und Pouilly-Fumé, sondern obendrein auch viel günstiger. Nicht ohne Grund wählen viele Weinkenner und -begeisterte ‘lieber einen ganzen Touraine als einen halben Sancerre’.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang