2018 | Frankreich, Provence

Les Hauts Plateaux - Rosé - Alpes-de-Haute-Provence IGP

Hol Dir den Sommer nach Hause, mit dem köstlichen Les Hauts Plateaux - Rosé aus der Provence. Die Weine aus dieser Region sind trendiger denn je. Völlig gerechtfertigt, auch wenn es eine Kehrseite der Medaille gibt. Die Preise für Roséweine aus dem Süden Frankreichs steigen in die Höhe. Aber nicht für diesen Tropfen, profitiere jetzt von der reinen Qualität aus der Provence zu einem erschwinglichen Preis.

Regulärer Preis 10,99 Sonderpreis 7,49
Dein Rabatt
44,94
(Pro 6-er Karton) 9.99 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 130 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Syrah, Cinsault, Grenache
Weinstil: Fruchtig & Intensiv Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Sommerliche Rosé-Perle aus der Provence

Dieser hellrosa Wein verwöhnt Dich mit sommerlichen Düften von süßen Erdbeeren und sauren Stachelbeeren. Sein köstlich saftiger Geschmack enthält Noten von Erdbeeren, Himbeeren und Melonen. Eine frische Säure und eine beispiellose Mineralität machen diesen Rosé zu einem echten Sommerkönig. Eine köstliche und preiswerte Perle aus der Provence. Wir nehmen noch ein Glas. Du auch?
Serviervorschlag
  • Vitello Tonnato
  • Taube
  • Sardellen
  • Zwiebel
Bei 8-12 °C genau das richtige zu Quiche mit einem sommerlich frischen Salat und Zwiebelkuchen.
Spezifikat​ionen
ProduktnameLes Hauts Plateaux - Rosé - Alpes-de-Haute-Provence IGP
Alkoholgehalt12,50 % Vol.
Optimal bis2022
Optimal abJetzt trinkreif
EAN3334866001596
Farbe/ArtRosé
Säuregehalt5,38 g/Liter
Restsüße0,30 g/Liter
Serviertemperatur8-12 °C
VerschlussartSchraubverschluss
Artikelnummer270468
Hersteller/ImporteurVins Breban, 83171 Brignoles, Frankreich
WeinstilFruchtig & Intensiv
Rebsorte %Syrah (40 %), Grenache (40 %), Cinsault (20 %)
RebsorteCinsault, Grenache, Syrah
RegionProvence
LandFrankreich
Jahrgang2018
AllergeneEnthält Sulfite
Rezensionen
Les-Hauts-Plateaux---Rosé---Alpes-de-Haute-Provence-IGP
Köstlicher und erschwinglicher Sommerkönig aus der Provence

Roséweine aus der Provence erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Jedoch fiel die Ernte in letzter Zeit niedriger aus als erwartet. Wenn man eins und eins zusammenzählt - höhere Nachfrage und niedrigere Ertrag- weiß man, was los ist. Die Preise für die rosa Perlen der Provence steigen in die Höhe. Glücklicherweise gibt es in der Weinregion noch immer Winzer, die unter all der internationalen Aufmerksamkeit einen kühlen Kopf bewahren und tun, was ihr Herz ihnen sagt: schöne Weine herstellen, die jeder Weinliebhaber genießen kann. Von hoher Qualität, zu einem niedrigen Preis. Wir lieben es.

Vins Bréban
Die Alpes-de-Haute-Provence gilt als eine der schönsten Gegenden der Provence. Das liegt unter anderem an Gorges du Verdon, einer beeindruckenden Schlucht, die auch als European Grand Canyon bezeichnet wird. Die weiten, duftenden Lavendelfelder findet man ebenfalls in der Alpes-de-Haute-Provence, denn sie wachsen und blühen am besten dort, wo es trocken und sonnig ist. Und das ist es im Süden Frankreichs, wo sich auch die Trauben zu Hause fühlen. 1952 lernte Raymond Bréban die provenzalischen Weine kennen und nach dem ersten Schluck, den er trank, war es um ihn geschehen. Bréban beschloss, sein Leben der Herstellung und Förderung von Qualitätsweinen aus der Provence zu widmen. Das war der Beginn des Weingutes Vins Bréban, das heute von Sohn Jean-Jacques geführt wird. Er produziert Weine mit der Leidenschaft seines Vaters und mit Respekt vor der Natur. So haben sich inzwischen mehr als zwanzig unabhängige Winzer Vins Bréban angeschlossen. Gemeinsam zeigen sie, wofür das südfranzösische Weingebiet bekannt ist.

Zurück zum Anfang