Frankreich, Champagne

Georges Clement - Champagne AC 1er Cru Brut

Aus dem Herzen der Champagne möchten wir Dir diesen hochwertigen 1er Cru Champagner aus dem berühmten Haus Georges Clement vorstellen. Ein sehr raffinierter Champagner mit einem wunderschönen Goldgelb in der Farbe. Der Duft von Melonen, Zitrusfrüchten und frischen Trauben ist der Duft strömt aus dem Glas heraus. Eine schöne Mousse komplettiert dieses festliche Geschmackserlebnis.

Regulärer Preis 49,99 Sonderpreis 34,99
Dein Rabatt
209,94
(Pro 6-er Karton) 46.65 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Chardonnay, Pinot Meunier, Pinot Noir
Weinstil: Moussierend & Frisch Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Top Champagne 1er Cru aus renommiertem Champagner-Haus

Die schöne, hellgrüne Farbe und eine herrlich feine Perlung zeichnen diesen Schaumwein aus. Der Duft von Melonen, Zitrusfrüchten und frischen Trauben strömt aus dem Glas und macht Lust auf den ersten Schluck. Der Geschmack ist frisch und trocken.
Serviervorschlag
  • Hummer
  • Gruyere
  • Stopfleber
Ein Champagner in perfekter Balance, der bei 6-8 °C als festlicher Aperitif oder zu einer Nachspeise serviert werden kann.
Spezifikat​ionen
ProduktnameGeorges Clement - Champagne AC 1er Cru Brut
Farbe/ArtSchaumwein
LandFrankreich
RebsortePinot Noir, Chardonnay, Pinot Meunier
RegionChampagne
Rebsorte %Pinot Noir (55 %), Chardonnay (20 %), Pinot Meunier (25 %)
WeinstilMoussierend & Frisch
Alkoholgehalt12,00 % Vol.
Serviertemperatur6-8 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2020
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurChampagne Georges Clement SA, 51160 Mareuil Suray, Frankreich
EAN8711709542884
Artikelnummer29111
Rezensionen
Georges-Clement---Champagne-AC-1er-Cru-Brut
Top Champagne 1er Cru von George Clement

Champagne
Die Champagne ist die nördlichste Weinregion Frankreichs. Mit ihrem kühlen Klima und den kalkhaltigen Böden bietet sie ideale Bedingungen für die Herstellung des berühmtesten Schaumweins der Welt, dem Champagner. Er verbindet einen hohen Säuregrad mit aromatischer Raffinesse und Komplexität. Er wird aus drei Rebsorten gekeltert: Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Diese werden in der Regel gemischt, außer an der Côte des Blancs. In diesem Bezirk wird nur Chardonnay für Weine vom Typ Blanc de Blancs verwendet. In der Montagne de Reims ist der Pinot stark vertreten, was einen etwas schwereren Weinstil ergibt. Die meisten Champagner sind Assemblagen aus verschiedenen, stillen Grundweinen verschiedener Jahrgänge. So ist es möglich, Jahr für Jahr eine einheitliche Qualität zu produzieren. Vintage oder Millésimés können nur aus sehr guten Erntejahren hergestellt werden.

Georges Clement
Das Haus Georges Clement liegt im Dorf Mareuil-sur-Aÿ, im Herzen der Champagne. Der Einsatz von Pestiziden im Weinberg ist minimal und die Reben werden sehr sorgfältig behandelt. Die Ernte erfolgt ausschließlich von Hand, wie in der gesamten Champagne vorgeschrieben. Die Keller des Weingutes liegen 20 Meter unter der Erde in den Kreidefelsen. Dies ist ein idealer Ort, an dem die Flaschen langsam reifen.

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!
Zurück zum Anfang