Bordeaux-Selektion

Auswahl filtern

24 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
Seite
  1. La-Madone-de-Terre-Blanche-Merlot-Cabernet-IGP-Pays-dOc-Frankrijk
    2016 | Frankreich

    Aus dem sonnigen Pays d'Oc stammt der La Madone de Terre Blanche, den wir Dir wärmstens ans Herz legen. Die Begeisterung für diesen Rotwein geht unter Kennern bereits so weit, dass bereits von Saint-Émilion ähnlichen Bedingungen gesprochen wird. Beste Voraussetzungen also für ein beeindruckendes Weinerlebnis.

    Taste:Rund & Geschmeidig
    Grape:Cabernet Sauvignon, Merlot
    not happy, money back
    Regulärer Preis 11,99 Sonderpreis 8,99
    Dein Rabatt
    53,94
    (Pro 6-er Karton) 11.99 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  2. Château Croix de Mission Montagne Saint-Émilion
    2016 | Frankreich

    Der Jahrgang 2016 ist noch ein echter Jungwein. Die Cuvée aus MerlotCabernet Franc und einem Hauch Cabernet Sauvignon wird sich in kommenden Jahren noch unglaublich entfalten und macht jetzt schon eine Menge Spaß. Eine schmackhafte Investition für den Weinkeller!

    Taste:Komplex & Kräftig
    Grape:Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
    not happy, money back
    Regulärer Preis 11,99 Sonderpreis 9,99
    Dein Rabatt
    59,94
    (Pro 6-er Karton) 13.32 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  3. l'Esperance du Vicomte Margaux AOC
    2013 | Frankreich

    Die Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot sind die klassischen Rebsorten, wenn es um schmackhafte Weine aus dem Bordeaux geht. In diesem Fall kommt die Kombination dem charmanten L'Espérance du Vicomte zugute. Hier handelt es sich um einen ausgewogenen und sehr eleganten Wein aus der Appellation Margaux.

    Taste:Rund & Geschmeidig
    Grape:Cabernet Sauvignon, Merlot
    not happy, money back
    Regulärer Preis 15,99 Sonderpreis 11,99
    Dein Rabatt
    71,94
    (Pro 6-er Karton) 15.99 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  4. Chateau-Tournebrise-Lalande-de-Pomerol-AC
    2015 | Frankreich

    Wir sind stolz darauf, dass wir einen Wein mit denselben Charaktereigenschaften des Château Petrus zu einem Bruchteil des Marktpreises erstehen konnten. Der Château Tournebrise ist der Zweitwein des Château Tournefeuille und grenzt unmittelbar an die Rebflächen des Château Petrus. Durch die strenge AOC-Gesetzgebung ist der Wein kein Pomerol, sondern ein Lalande-de-Pomerol.

    Taste:Komplex & Kräftig
    Grape:Cabernet Sauvignon, Merlot
    not happy, money back
    Regulärer Preis 25,99 Sonderpreis 13,99
    Dein Rabatt
    83,94
    (Pro 6-er Karton) 18.65 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  5. Chateau-Belle-Nauve-AOC-Saint-Emilion-Grand-Cru-Bordeaux-Frankrijk
    2015 | Frankreich

    Der Jahrgang 2015 vom Château Belle Nauve hat großartige, reife Früchte hervorgebracht. Diese wurden teilweise von Hand geerntet und einer strengen Auswahl unterzogen. Der Wein besitzt eine schöne Balance zwischen Obst, Kräutern, geschliffenem Tannin und Frische. Dich erwartet ein Top-Wein, der in das Glas und den Keller eines jeden Bordeaux Fans gehört.

    Taste:Komplex & Kräftig
    Grape:Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
    not happy, money back
    19,99
    119,94
    (Pro 6-er Karton) 26.65 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  6. Château Chêne Liège Pomerol
    2014 | Frankreich

    Das Château Chêne-Liège ist ein herrliches Familienweingut, welches auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken kann. Auf 14 Hektar Rebfläche, verteilt auf drei Appellationen, verbinden sich Tradition und Moderne, was sich in großartigen und komplexen Weinen widerspiegelt. Hier bekommst Du einen Pomerol der Spitzenklasse, gekeltert aus Merlot und Cabernet Franc.

    Taste:Komplex & Kräftig
    Grape:Cabernet Franc, Merlot
    not happy, money back
    Regulärer Preis 27,49 Sonderpreis 20,99
    Dein Rabatt
    125,94
    (Pro 6-er Karton) 27.99 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  7. Château-l'Hermitage-Lescours---Saint-Émilion-Grand-Cru-AOC
    2013 | Frankreich

    Was ist eine perfekt gereifte Traube, ohne die geschickten Hände eines leidenschaftlichen Winzers? Das Château l'Hermitage-Lescours kann sich glücklich schätzen, davon sogar zwei Paar zu besitzen. Zunächst ist da einmal Jean-Louis Ducatel, der Besitzer des Weingutes in Saint-Émilion.

    Ducatel ist kein diplomierter Önologe, sondern ein fleißiger Selfmademan, der den Wert der lokalen Traditionen wie kaum ein anderer kennt. Das Weinprojekt in den Hügeln der berühmten Weinregion ist eine Herausforderung für den Visionär, der auf die Unterstützung von Kellermeister Guillaume Quéron zählen kann. Er wuchs inmitten der Weinberge von Château Mongiron auf, welches auf der anderen Seite der Dordogne liegt.

    Mit der notwendigen Erfahrung bringt er seine Techniken und Inspirationen ein, um das Weinprojekt von Ducatel zur Schaffung ausdrucksstarker und eleganter Weine zum Leben zu erwecken. Davon profitierte auch dieser Grand Cru, gekeltert aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc. Ein kraftvoller und einladender Wein, der einmal mehr die Klasse der Tropfen aus Saint-Émilion zeigt.

    Taste:Komplex & Kräftig
    Grape:Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
    not happy, money back
    21,99
    131,94
    (Pro 6-er Karton) 29.32 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  8. Chateau-Castelbrueck-Margaux-AOP
    2016 | Frankreich

    Dieser Margaux AOP ist der Zweitwein des legendären Château Haut Breton Larigaudière, welches sich bereits seit drei Generationen im Besitz der Familie De Mour befindet. Die Winzerfamilie genießt großes Ansehen im Bordeaux, alle Mitglieder sind wahre Künstler im Bereich der Weinbereitung.

    Taste:Rund & Geschmeidig
    Grape:Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
    not happy, money back
    39,99
    239,94
    (Pro 6-er Karton) 53.32 pro Liter
    Flaschen
    Auf Lager.
  9. chateau-troussas-cru-bourgeois-medoc-1
    2014 | Frankreich

    Beim Probieren des 2014er Château Troussas, gekeltert aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot und Merlot, wurden bei unserem Verkostungsteam angenehme Erinnerungen wach. Die Mokka-Cremigkeit, kombiniert mit schwarzer Johannisbeere, erinnerte uns sofort an einen Château Talbot und an die neunziger Jahre, als dieser Wein noch ein Geheimtipp war und man ihn zu einem sehr moderaten Preis sichern konnte.

    Diese Cru Bourgeois, die 2018 eine Silbermedaille von Mundus Vini erhielt, besitzt vieles von dem Charme, der uns damals beim Château Talbot den Kopf verdreht hat. Zwar ist er leichter und weniger komplex, doch die feinen Cabernet-Beeren und seine Frische sind ein Erlebnis für jeden Liebhaber von Médoc Weinen.

    Freu Dich mit jedem Schluck von diesem wunderbaren Bordeaux auf Deine geschmackliche Reise zu den Châteaus der Gironde-Mündung.

    Taste:Rund & Geschmeidig
    Grape:Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
    not happy, money back
    Regulärer Preis 78,99 Sonderpreis 58,99
    Dein Rabatt
    13.11 pro Liter
    Boxen
    Auf Lager.
  10. Chateau-Saint-Christoly-Cru-Bourgeois-Medoc-Bordeaux-Frankrijk
    2012 | Frankreich

    Auf der Suche nach einem Cru Bourgeois mit einem Lagerpotenzial von mindestens 10 Jahren haben wir eine umfangreiche Reihe von Weinen aus dem Bordeaux probiert. Dabei ließ dieser Médoc vom Château Saint-Christoly alle Kontrahenten hinter sich. Uns war sofort klar, dass dieser holzgereifte Tropfen unser Sortiment enorm bereichern würde. 

    Taste:Komplex & Kräftig
    Grape:Merlot
    not happy, money back
    Regulärer Preis 77,99 Sonderpreis 58,99
    Dein Rabatt
    13.11 pro Liter
    Boxen
    Auf Lager.

24 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
Seite
Zurück zum Anfang