2016 | Frankreich, Bordeaux

Domaine du Grand Ormeau - Lalande de Pomerol AOC (6er-OHK)

Die Ernte 2016 ist im Bordeaux fantastisch gelaufen und belohnte uns mit diesem Lalande de Pomerol. Mit der typischen Cremigkeit eines Pomerol und dem Fokus auf reine Früchte ist den Winzern der Domaine du Grand Ormeau der ganz große Wurf gelungen. Ein ausgewogener Klassiker, der viele Bordeaux-Weinliebhaber locken wird. Er wird in einer schicken Holzkiste geliefert und kann durchaus noch einige Jahre gelagert werden.

Regulärer Preis 17,99 Sonderpreis 13,99
Dein Rabatt
83,94
(Pro 6-er Karton) 18.65 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Ausgewogener Klassiker in originaler Holzkiste

Der Wein punktet mit einer intensiven lila-roten Färbung. Die offene Nase duftet nach roten und schwarzen Kirschen, Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren. Dazu kommen üppige Aromen von Zeder, Lebkuchen, würziger Vanille und Mokka. Am Gaumen mit der Fülle des Merlot und der typischen Cremigkeit eines Pomerol, die weichen Tannine runden den Franzosen wunderbar ab.
Serviervorschlag
Wohl temperiert (16-18 °C) der ideale Begleiter zu Eintöpfen, gebratenem Huhn, Kalb, Lamm und Schweinefilet
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
RegionBordeaux
Rebsorte %Merlot 80 %), Cabernet Sauvignon (10 %), Cabernet Franc (10 %)
WeinstilKomplex & Kräftig
Alkoholgehalt13,50 % Vol.
Jahrgang2016
KlassifikationAOC Lalande de Pomerol
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2025
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartNaturkorken
Säuregehalt3,53 g/Liter
Restsüße0,30 g/Liter
Hersteller/ImporteurDomaine du Grand Ormeau, 33500 Néac, Frankreich
EAN8719418004273
Artikelnummer175426
Rezensionen
Domaine-du-Grand-Ormeau---Lalande-de-Pomerol-AOC-(6er-OHK)
Mit der typischen Cremigkeit eines Pomerol

Domaine du Grand Ormeau
Die Domaine du Grand Ormeau ist eines der ältesten Weingüter im Bordeaux und befindet sich seit mehr als 5 Generationen im Besitz der Familie Garde. Der Weinberg erstreckt sich über mehr als 30 Hektar mit einem ausgezeichneten Terroir aus Eisen, Kieselsteinen und einer hohen Konzentration an Silex. Dadurch erhalten die Rotweine der Domaine ihre große Stärke und Komplexität. Ziel des Weingutes ist es, einen runden, leckeren und weichen Bordeauxwein mit reifen und reinen Früchten herzustellen. Dank einer guten Balance zwischen traditionellen und modernen Techniken kann man sich immer wieder mit der Qualität der Weine übertreffen.

Lalande de Pomerol
Obwohl der Name etwas anderes vermuten lässt, sind Pomerol und Lalande de Pomerol zwei getrennte Weinregionen innerhalb des Bordeaux, die aneinandergrenzen, aber durch den Fluss Barbanne getrennt sind. Es war einmal ein Weinanbaugebiet, aber 1925 wurden die Grenzen von Pomerol offiziell festgelegt und Lalande de Pomerol wurde 1954 als eigenständige Bezeichnung eingestuft. Da sich Lalande de Pomerol am rechten Ufer der Gironde befindet, werden alle Rotweine vom Merlot dominiert, oft ergänzt durch Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot oder Malbec. Die Kombination aus mildem Klima mit viel Sonnenschein, der Nähe des Flusses und dem Boden aus sandigem Ton ist seit Jahren die Erfolgsformel für kräftige Rotweine.

Zurück zum Anfang