2015 | Australien, South Australia

Cumulus - Cool Climate Chardonnay - Orange NSW

Das australische Weingut Cumulus Wines hat uns mal wieder etwas ganz Besonderes aufgetischt: den cremigen Cumulus - Cool Climate Chardonnay aus den hoch gelegenen Weinbergen in New South Wales. Wer von seinem luxuriösen Bouquet aus Zitrusfrüchten und weißen Nektarinen noch nicht überzeugt sein sollte, wird spätestens beim ersten Schluck vom Korb voller Zitrusfrüchte, Nektarinen und Pfirsichen mit dezent integrierten Eichentönen und einem Hauch von gerösteten Mandeln das volle Potenzial des Australiers erkennen. Insgesamt kann er stolze 4 Medaillen und Auszeichnungen vorweisen, unter anderem konnte er von der International Wine and Spirit Competition eine Silbermedaille mit nach Australien nehmen.

11,99
71,94
(Pro 6-er Karton) 15.99 pro Liter
Nicht lieferbar
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Chardonnay
Weinstil: Intensiv & Komplex Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Cool Climate Chardonnay von unvergleichlicher Qualität

Goldener Chardonnay mit frischen grünen Reflexen, der mit einem luxuriösen Bouquet aus Zitrusfrüchten und weißen Nektarinen verführt, ergänzt durch einen Hauch von Cremigkeit. Durch die Holzreifung elegant und cremig am Gaumen mit den unverwechselbaren lebendigen und frischen Eigenschaften eines hervorragenden Cool Climate - Chardonnay. Das heißt, ein Korb voller Zitrusfrüchte, Nektarinen und Pfirsichen mit dezent integrierten Eichentönen und einem Hauch von gerösteten Mandeln. Ein großartiger Genießer-Wein mit einem unendlichen Finish. Köstlich!
Serviervorschlag
Gut gekühlt, wir empfehlen eine Serviertemperatur von 7-8 °C, schmeckt er besonders lecker zu Hähnchen, Scholle, Gambas und Garnelen.
Spezifikat​ionen
Farbe/ArtWeißwein
LandAustralien
RebsorteChardonnay
RegionSouth Australia
Rebsorte %Chardonnay (100 %)
WeinstilIntensiv & Komplex
Jahrgang2015
Alkoholgehalt12,50 % Vol.
Fassgereift11 Monate
Serviertemperatur7-8 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2022
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Säuregehalt5,80 g/Liter
Restsüße4,00 g/Liter
Hersteller/ImporteurE-Luscious, 8400 AD Gorredijk, Niederlande
EAN9334463000705
Artikelnummer650565
Rezensionen
Cumulus---Cool-Climate-Chardonnay---Orange-NSW
Ein Korb voller Zitrusfrüchte, Nektarinen und Pfirsichen mit dezent integrierten Eichentönen

Weinregion Orange
Versteckt zwischen sanften Hügeln mit Weinbergen und kurvenreichen Landstraßen liegt die besondere Weinregion Orange in New South Wales, Australien. Auf dem mineralreichen und vulkanischen Boden rund um den Mount Canobolas wurden nach dem Bau einer Eisenbahnstrecke im Jahr 1877 die ersten Weinberge angelegt. Von diesem Moment an fanden einfache Tafelweine von Orange ihren Weg durch ganz Australien. Das Gebiet hat sich seit 1980 einen Namen gemacht, als einige Weinfamilien neue Weinberge schufen und nicht mehr auf Quantität, sondern auf Qualität setzten. 1988 fand der viel diskutierte Winzer Philip Shaw dort das perfekte Grundstück und setzte die Orange Weinregion mit ihren markanten Höhen von bis zu 1150 Metern auf die Karte. 1996 wurden die Weinberge auf 600 Metern Höhe als geographisches Gebiet der Orange Region bezeichnet. Hier, in großer Höhe, profitieren Trauben wie Shiraz, Merlot und Chardonnay von einem kühlen Klima. Dies führt zu einer langsamen Reifung der Trauben, während die Sonne die Eigenschaften der einzelnen Trauben noch besser hervorhebt. Diese Kombination aus Geologie, Boden, Klima und Temperatur bildet die Grundlage für Weine mit intensiven Aromen und ausgeprägten Aromen.

Cumulus Wines
Cumulus Wines ist eines der am meisten ausgezeichneten Weingüter in Orange. Das Weingut wurde 1998 gegründet und verfügt über einen 500 Hektar großen Weinberg, der sich über die sanften Hügel der Weinregion erstreckt. Die in diesem Cumulus - Chardonnay verwendeten Trauben stammen von Reben, die auf 600 Metern über dem Meeresspiegel und darüber gepflanzt werden, wo es kühl und sonnig ist. Die Ernte 2015 gehört zu den besten der Region. Die Trauben wurden von Hand gelesen und unter der Aufsicht der Önologin Debbie Lauritz in Holzfässer gefüllt: 30% wurden in neuen französischen Eichenfässern vergoren, 15% in einjähriger französischer Eiche, weitere 15% in zweijährigen französischen Eichenfässern und die restlichen 40% in älteren französischen Fässern von 225 und 400 Litern. Nach neun Monaten Reifezeit wurden die Inhalte der verschiedenen Fässer wieder in Eichenfässern zusammengetragen und zwei Monate später der Flasche anvertraut. Nach einer obligatorischen mehrjährigen Flaschenpause im Keller von Cumulus Wines ist dieser schöne Chardonnay nun trinkfertig.

Zurück zum Anfang