2020 | Frankreich, Bordeaux

Château Vaccant Bordeaux Moelleux AOP

Wir alle kennen die prächtigen Rotweine aus dem Bordeaux, aber haben Sie gewusst, dass dort auch herrliche Weißweine gemacht werden? Beispielsweise der Château Vaccant Bordeaux Moelleux AOP - ein eleganter und reicher süßer Weißwein voller exotischer Frucht. Wunderbar als Aperitif oder zum einem Dessert. 

11,98
71,88
(Pro 6-er Karton) 15.97 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Sauvignon Blanc, Sémillon
Weinstil: Mild & Süß Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Eleganter süßer Weißwein aus dem Bordeaux

Château Vaccant ist ein eleganter und hübscher, reicher, süßer Weißwein aus dem Bordeaux. Erzeugt aus sorgfältig selektierten Trauben von Weinstöcken, die an die 30 Jahre alt sind. Der Wein hat eine schöne, hell goldgelbe Farbe und einen sehr reifen Duft nach exotischen Früchten, Aprikose und Birne. Ein geschmackvoller, geschmeidiger und weicher Süßwein mit reichen Geschmacksnuancen von Aprikose, Birne und Lindenblüte. Traditionell werden solche Weine zu Foie Gras oder Paté auf Toast serviert, aber der Wein schmeckt auch ausgezeichnet als Aperitif oder zu Desserts.
Serviervorschlag
  • Https& Stopfleber
  • Https& Pastete
  • Https& Schokoladendesserts
  • Https& Eiscreme
Spezifikat​ionen
Farbe/ArtWeißwein
LandFrankreich
RebsorteSauvignon Blanc, Sémillon
RegionBordeaux
WeinstilMild & Süß
Jahrgang2020
Alkoholgehalt11,50 % Vol.
Serviertemperatur10-12 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2024
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
EAN8719418022154
Artikelnummer200020
Rezensionen
Château Vaccant Bordeaux Moelleux AOP
Ansprechende süßer Weißwein aus dem Bordeaux

Bordeaux-Moelleux-Weine sind süße, verführerische Weißweine aus dem Bordeaux, die in der ganzen Weinbauregion hergestellt werden. Die Bezeichnung 'Moelleux' ist Französisch für weich, süß oder mollig. Die wichtigsten dafür verwendeten Traubensorten sind Sémillon, Muscadelle und Sauvignon. Solche Weine werden auf eine etwas andere Art hergestellt. Die gequetschten Trauben vom reifen Sémillon und Sauvignon lässt man nach der Ernte 20 Stunden mazerieren, wobei jede Traubensorte auf eigene Art behandelt wird. Anschließend wird kalt gefiltert, so dass der Vinifikationsprozess vorzeitig beendet wird und im Wein mehr Restzucker erhalten bleibt. Das führt zu frischen und leicht süßen Weinen mit eleganter Rundheit.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang