2020 | Frankreich, Lalande de Pomerol

Château Tour de Bossuet Lalande de Pomerol AOP

Speichern

In diesem Prachtwein verkörpert das Trio aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon den ausgezeichneten Ruf des Weingebietes Lalande de Pomerol, mit seinem charakteristischen Boden aus Lehm und Kies. Hier....

 

Lesen Sie mehr
Geschmack Komplex & Kräftig
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Allergene Sulfite
19,99
119,94
(Pro 6er Karton) 26.65 pro Liter
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Inhalte
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Klassischer Bursche aus Lalande de Pomerol

Ein intensiver, dunkelroter Wein mit den klassischen Aromen von reifen Brombeeren, schwarzen Beeren, Mokka, würzigem Holz und einem Anflug von Nelke. Dieser noch etwas rotwangige Bursche aus Lalande de Pomerol stellt seine Muskeln in voller Pracht zur Schau. So schmeckt man nicht nur die reifen, sonnenverwöhnten Brombeeren, die schwarzen Johannisbeeren und Pflaumen, sondern auch einen Schuss starken Kaffee, Mokka und Vanille, abgerundet mit würzigen Holznoten, Lorbeer und einem Hauch von Pfeffer. Noch junge, kräftige Tannine sorgen für einen Lalande de Pomerol mit Bravour und Power. Während ihm die Kraft mit den Jahren erhalten bleibt, machen die robusten Eigenschaften einer reiferen Weisheit Platz.
  • Https& Rindfleisch Wellington
  • Https& Kalbsfilet
  • Https& Gans
  • Https& Hase
  • Https& Pasta mit Trüffel
Flascheninhalt0.75
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
RegionLalande de Pomerol
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2020
Alkoholgehalt14 %
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2031
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt3,40 g/Liter
Hersteller/ImporteurCGM Vins, 33240 Saint-André-de-Cubzac, France
Restsüße0,50 g/Liter
EAN3700387099846
Artikelnummer175360
Château Tour de Bossuet Lalande de Pomerol AOP
Klassischer Lalande de Pomerol mit viel Power

Château Tour de Bossuet zählt sechs Weingärten sein Eigen, die gemeinsam rund zwölf Hektar groß sind und in der Gemeinde Néac entlang der berühmten Weinroute Pomerol – Saint-Émilion verteilt liegen. Die durchschnittlich dreißig Jahre alten Weinstöcke stehen fest im lehm- und kieshaltigen Boden verwurzelt. Gerade aufgrund des hohen Lehmgehalts, von dem die Weingärten in Tour de Bossuet profitieren, geben die Merlottrauben einen einzigartigen Geschmack ab, der für die Weine aus Lalande de Pomerol charakteristisch ist. Und genau diese Traube spielt die Hauptrolle in diesem klassischen Wein.

Der Nachbar von Pomerol

Lalande de Pomerol ist der Nachbar des berühmten Pomerol. Lediglich der schmale Fluss Barbanne dient als natürliche Abgrenzung. Das Klima dort ist mild und bietet die idealen Bedingungen für die Erzeugung echter Qualitätsweine. Die Weine aus diesem Gebiet erfreuen sich daher auch weltweiter Berühmtheit, vor allem aufgrund ihrer kräftigen, markanten Struktur fruchtiger Aromen von roten und schwarzen Beeren. Seine natürliche Eleganz und der seidenweiche Charakter machen ihn zu einem vollen Erfolg.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?