2017 | Frankreich, Bordeaux

Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois

  • Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois
  • Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois
  • Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois
Speichern

Wenn die begnadete Önologin Sandra Duboscq ihre Finger im Fass hat, wissen wir eines ganz sicher: Dieser Wein wird mehr als gut! Die Französin ist auch die Beraterin von Cos Labory 5. Grand Cru Classé in Saint....

 

Lesen Sie mehr
Geschmack Komplex & Kräftig
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Allergene Sulfite
13,99
83,94
(Pro 6er Karton) 18.65 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Inhalte
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Klassischer Bordeaux: kraftvoll und elegant

Schöner rubinroter Haut-Médoc Cru Bourgeois aus dem Jahrgang 2017. Dieser Klassiker präsentiert in der Nase die wunderbare Frische, für die der Jahrgang 2017 gelobt wird. Eindrücke von schwarzen Kirschen, dunklen Beeren und saftigen Brombeeren, in perfekter Harmonie mit Holztönen und Gewürzen, ergeben einen komplexen Wein. Das spürt man vom ersten Schluck an: saftige und frische dunkle Früchte, holzige Noten, die durch die 12-monatige Reifung in französischer Eiche gewonnen werden, und präsente Tannine, die wunderbar mit der Frucht harmonieren. Für sofortigen Genuss oder jahrelange Aufbewahrung (das Warten lohnt sich!). Tipp: Entkorken Sie die Flasche ein paar Stunden vor dem Einschenken, denn dann entwickeln sich die komplexen Noten optimal.
  • Https& Steak
  • Https& Gans
  • Https& Hähnchen
  • Https& Bröckelkäse
  • Https& Pecorino
Flascheninhalt0.75
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
RegionBordeaux
Zusammenstellung60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Cabernet Franc and 5% Petit Verdot
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2017
Alkoholgehalt12,50 % Vol.
Fassgereift12 Monate
Serviertemperatur17-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2030
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurChâteau Saint Ahon, 57 Rue Saint Ahon, Blanquefort, Nouvelle-Aquitaine, 33290, France
EAN3760135800940
ArtikelnummerE103234
Auszeichnungen
  • Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois
  • Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois
  • Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois
Château Saint Ahon AOP Haut-Médoc Cru Bourgeois
Ausgeprägter und harmonischer Cru Bourgeois

Vor den Toren von Bordeaux, genauer gesagt im Haut-Médoc, befindet sich das wunderschön gelegene und monumentale Château Ahon. Das Schloss wurde im 14. Jahrhundert erbaut, während der Französischen Revolution zerstört und zu Zeiten des napoleonischen Reiches wieder aufgebaut. 1875 wurde das Schloss im Stil Ludwigs XIII. restauriert.  Graf und Gräfin Bernard de Colbert kauften 1985 das immer noch prachtvoll ausgestattete Schloss und die Weinberge. Sie waren die 67. Eigentümer des Landguts, das eines der letzten Weingüter in der französischen Gemeinde Blanquefort ist. Tochter Françoise und Schwiegersohn Nicolas Chodron de Courcel übernahmen das Weingut im Jahr 2003 mit der Überzeugung, dass nur eine optimal versorgte Rebe einen genialen Wein hervorbringen kann. Sie knöpften sich die Weinberge gründlich vor, sattelten auf nachhaltige Landwirtschaft um und spendierten dem Keller bessere Fässer. Eine immense Arbeit, die auch Tochter Alice seit 2017 auf Trab hält, glücklicherweise aber mit tatkräftiger Unterstützung der berühmten Önologin Sandra Duboscq. Eine immense Arbeit, die sich jetzt aber auszahlt. Château Ahon hat sich mit seiner nachhaltigen Landwirtschaft viel Respekt erarbeitet. Außerdem kassierte das Weingut bereits zweimal Gold beim Wettbewerb Best of Wine Tourism, weil Gäste dort besonders gastfreundlich behandelt werden und optimal die hervorragenden Weine kennenlernen können.

Qualitätsprädikat Cru Bourgeois

Die Trauben für diese Weine, in diesem Fall Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot, stammen aus perfekt gelegenen Weinbergen mit einem Boden aus Sand und Kies. Nicht gerade ein Boden, auf dem wir barfuß herumlaufen möchten, aber die Trauben fühlen sich dort pudelwohl und gedeihen großartig. Sie müssen tief wurzeln, um sich die passenden Nährstoffe aus dem Boden zu holen, und das schmeckt man auch. Nicht umsonst hat Château Saint Ahon die Klassifizierung Cru Bourgeois. Diese Klassifizierung wird nur an Weinbaubetriebe in einer der acht Appellationen des Médoc vergeben, die wertige Rotweine von hoher Qualität erzeugen.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?