• Château-Lacaussade-Saint-Martin---Parcelle-Privée---Blaye-Côtes-de-Bordeaux-AOP
2017 | Frankreich, Bordeaux

Château Lacaussade Saint-Martin - Parcelle Privée - Blaye Côtes de Bordeaux AOP

Der Winzer Jacques Chardat hat sich mit diesem Rotwein selbst übertroffen: ein komplexer Bordeaux im berühmten Lebkuchen-Stil eines großen Saint-Émilion. Kraftvoll und vielschichtig im Geschmack und mit einer perfekten Balance zwischen Fruchtreichtum, Saint-Émilion-Gewürzen, Länge und Frische. Eine unschlagbare Kombination, die jedem Gaumen schmecken wird. Bewertet mit 18 von 20 möglichen Wijnbeurs-Punkten.

18,99
113,94
(Pro 6-er Karton) 25.32 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Bordeaux mit cremigem Mokka-Luxus

In der Farbe mit einem tiefen dunkelrot. Im kräftigen, geballten Bouquet vereinen sich Aromen von Feuerstein, Lebkuchen, cremigem Mokka-Luxus und Zeder. Kraftvoll und vielschichtig im Geschmack mit Charakter und einer perfekten Balance zwischen Fruchtreichtum, Saint-Émilion-Gewürzen, Mokka, Länge und Frische. Ein komplexer Bordeaux im nuancierten Lebkuchen-Stil eines großen Saint-Émilion.
Serviervorschlag
Servieren bei 16-18 °C zu Roastbeef, Ente und Pastete. Dann steht einem leckeren Mahl nichts mehr im Wege.
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot
RegionBordeaux
Rebsorte %Merlot (95 %), Cabernet Sauvignon (5 %)
WeinstilKomplex & Kräftig
Alkoholgehalt13,50 % Vol.
Jahrgang2017
KlassifikationAOC Blaye Côtes de Bordeaux
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2030
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartNaturkorken
Säuregehalt3,39 g/Liter
Restsüße1,70 g/Liter
Hersteller/ImporteurCorlianges, 33390 Saint Martin Lacaussade, Frankreich
EAN8719418004228
Artikelnummer140127
Medals
  • Château-Lacaussade-Saint-Martin---Parcelle-Privée---Blaye-Côtes-de-Bordeaux-AOP
Rezensionen
Château-Lacaussade-Saint-Martin---Parcelle-Privée---Blaye-Côtes-de-Bordeaux-AOP
Komplexer und geschichteter Bordeaux mit Frucht-Luxus

Château Lacaussade Saint-Martin
Das Château Lacaussade Saint-Martin wurde im 19. Jahrhundert gegründet und 1991 von Jacques und Sabrina Chardat gekauft. Jacques hat somit seinen Traum verwirklicht: ein prestigeträchtiges Terroir zum Leben zu erwecken, um mit vollem Einsatz raffinierte Weine mit Charme anbieten zu können. Mit dem Winzer Eric Delacroix erweiterten sie den Weinberg von achtzehn auf vierzig Hektar, die auf den Hügeln entlang der Gironde liegen. Traditionelle Weinbereitungstechniken werden mit modernen Materialien kombiniert, um Rot- und Weißweine herzustellen, die den Bordeaux auf umweltfreundliche Weise repräsentieren. Jeden Tag produzieren sie feine Trauben, die gesund und aromatisch reich sind.

Zurück zum Anfang