2010 | Frankreich, Saint-Emilion

Château Haut-Corbin Saint-Émilion Grand Cru Classé kist

Für den Liebhaber großartiger französischer Rotweine: ein konzentrierter Saint-Émilion, der auf zwölf Flaschen à 0,375 Liter verteilt ist. Perfekt für Genießer von zwei Gläsern herrlichen Bordeauxweines, welcher größtenteils aus der Merlot hervorgeht, abgerundet mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Das berühmte Trio reifte ein Jahr lang auf Eichenholz und entwickelte in dieser Zeit Aromen von dunklen Früchten, Zeder und einem Hauch von Trüffel. Hervorragend zu rotem Fleisch und Wildgerichten. Reichen Ihnen zwei Gläser nicht aus? Dann öffnen Sie einfach eine weitere dieser zwölf Flaschen.

269,99
269,99
(Pro 1-er Karton) 719.97 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Weinstil: Komplex & Kräftig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Kräftiger Saint-Émilion voller reifer Früchte

Tiefdunkelroter Wein mit einem glutorangefarbenen Saum, welcher das respektable Alter des holzgereiften Weines verrät. Dieser Saint-Émilion hat ein ausgesprochen aromatisches Bouquet, in dem reife, dunkle Früchte, Eindrücke von Trüffel und Zeder die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Am Gaumen zeigt sich das herrliche Zusammenspiel reifer Brombeeren und schwarzer Beeren, eingerahmt von warmen Kakao-, Kaffee- und Toastnoten. Reichhaltig, reif und konzentriert mit kräftigen Tanninen, welche beweisen, dass sich dieser Prachtwein auch im Alter noch auf dem Höhepunkt seiner Kraft befindet.
Serviervorschlag
  • Steak
  • Lammkoteletts
  • Hasenpfeffer
  • Wildschwein
  • Alter Käse

Serviertipps sind derzeit noch nicht verfügbarer

Wir sind damit beschäftigt, Ihnen nützliche Serviertipps zu geben!

Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
RegionSaint-Emilion
WeinstilKomplex & Kräftig
Alkoholgehalt13,00 % Vol.
Jahrgang2010
Fassgereift12 Monate
Serviertemperatur16-18 °C
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt3,60 g/Liter
Restsüße0,10 g/Liter
Hersteller/ImporteurCHATEAU HAUT-CORBIN Le Jurat 33330 Saint-Emilion
EAN3453521252774
Artikelnummer160180
Rezensionen
Château-Haut-Corbin-Saint-Émilion-Grand-Cru-Classé-kist
Kräftiger Saint-Émilion Grand Cru Classé mit fruchtigem Charakter

Saint-Émilion ist zweifellos eines der renommiertesten Weingebiete der Welt. Das Gebiet ist ein Teil des Bordeaux und befindet sich am rechten Ufer der Dordogne. Hier profitieren die Trauben von einem kalkstein- und kieshaltigen Lehmboden, einem milden Klima und ausreichend Sonnenstunden. In allen Weingärten dominiert die Merlot-Traube, ergänzt von der Cabernet Sauvignon und der Cabernet Franc. Und genauso, wie sie hier nebeneinander an der Rebe reifen, durchlaufen sie auch gemeinsam die Fass- und Flaschenreifung. Ein guter Saint-Émilion kann lange gelagert werden. Die Lagerfähigkeit dieses Weines ist abhängig von der Traube, dem Klima, dem Boden und der Art und Weise, wie er hergestellt wird. Dass in diesem Weingebiet alles gut läuft, lässt sich nicht zuletzt an der Tatsache erkennen, dass der Begriff „Grand Cru“ die Etiketten der meisten Weine aus Saint-Émilion ziert. Wörtlich übersetzt bedeutet es „große Ernte“, wobei sich „groß“ nicht auf den Umfang der Ernte bezieht. Grand steht für die außergewöhnlich hohe Qualität der Trauben. Die hervorragenden Trauben garantieren Weine mit samtigem Charakter und einer guten Struktur.

Wunderbarer Weingarten in Saint-Émilion

Château Haut-Corbin verfügt über einen gut sechs Hektar großen Weingarten an der Grenze zu Pomerol, dem anderen weltberühmten Weingebiet im Bordeaux. Dort stehen die Rebstöcke fest in einem Boden aus Lehm, Sand, Kies und Kalkstein verwurzelt. Der große Trumpf von Château Haut-Corbin ist das Alter der Weinstöcke. Vor Jahren richtete ein extremer Frost einen beispiellosen Schaden in den Weingärten des Bordeaux an. Ganze Weinberge, welche damals noch hauptsächlich mit weißen Traubensorten bepflanzt waren, mussten gerodet werden. Die Winzer haben dennoch nicht das Handtuch geworfen. Sie pflanzten neue Weinstöcke an und entschieden sich für die blauen Trauben, aus dem einfachen Grund, weil die Nachfrage nach Rotwein größer war. Was sich im Nachhinein als günstige Fügung erweist, war zum damaligen Zeitpunkt eine Katastrophe für die Winzer. Allerdings nicht für die Winzer von Château Haut-Corbin, welche schon früher auf die blauen Sorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc umgeschwenkt waren. Auf wundersame Weise entging der Weingarten dieses Anwesens dem vernichtenden Sturm, weshalb die Weinstöcke jetzt ein respektables Alter von durchschnittlich etwa 50 Jahren erreicht haben. Und das scheint das perfekte Alter für die Erzeugung eines exzellenten Weines zu sein. Eines sehr fruchtbetonten Weines, welcher im höheren Alter mild und sanft gestimmt ist und sich noch immer auf dem Höhepunkt seiner Kraft befindet. Denn so lässt sich dieser Château Haut-Corbin Saint-Émilion Grand Cru am besten beschreiben. Ein Topwein, welcher jetzt genussreif ist.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang