2014 | Frankreich, Burgund

Château de Santenay - Pinot Noir Vieilles Vignes - Bourgogne AOC

Dieser tief rubinrote Pinot Noir stammt aus der Côte d'Or, dem Herzen des Burgunds. Weine aus dieser Region werden für ihre Qualität und ihren reichen Charakter gelobt. Der Burgunder vom Château de Santenay ist das perfekte Beispiel dafür. Hergestellt nach burgundischen Traditionen und gereift in Eiche. Das Ergebnis ist erfreulich: Ein fruchtiger, reicher und runder Wein, wie er nur in Mercurey hergestellt wird. 

Regulärer Preis 14,99 Sonderpreis 11,50
Dein Rabatt
69,00
(Pro 6-er Karton) 15.33 pro Liter
Nicht lieferbar
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Pinot Noir
Weinstil: Leicht & Fruchtig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Reviews 1
Verkostungsnotiz

Traditioneller Pinot Noir aus dem Burgund

Tiefrubinroter Pinot Noir, vinifiziert aus alten Reben. Dies verleiht dem Wein eine Ausdruckskraft, die Sie beim Einschenken sofort bemerken. Die Nase offenbart herrliche Aromen von kleinen roten und schwarzen Früchten, in denen Kirschen und Brombeeren vorherrschen, im Hintergrund ergänzt durch Kräuter. Voller und raffinierter Geschmack mit viel Frucht, schönen Holztönen und weichen Tanninen.
Serviervorschlag
Bei 16-18 °C perfekt zu Steak, Lammfilet oder Truthahn
Spezifikat​ionen
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsortePinot Noir
RegionBurgund
Rebsorte %Pinot Noir (100 %)
WeinstilLeicht & Fruchtig
Jahrgang2014
Alkoholgehalt13,00 % Vol.
Fassgereift10 Monate
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2025
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartNaturkorken
Säuregehalt5,72 g/Liter
Restsüße1,80 g/Liter
Hersteller/ImporteurChâteau de Santenay, 21590 Santenay, Frankreich
EAN3760002910031
Artikelnummer230144
Reviews 1
Château-de-Santenay---Pinot-Noir-Vieilles-Vignes---Bourgogne-AOC-
Hergestellt nach burgundischer Tradition und in Eiche gereift

Pinot Noir
Die Trauben für diesen Pinot Noir stammen von alten Reben, die in verschiedenen Weinbergen verstreut in Côte d'Or und Côte Chalonnaise im Burgund angebaut werden. Der Boden ist reich an rotem Ton und Kalkstein und das gibt dem Wein viel Kraft. Die sorgfältige Reifung in Holzfässern garantiert zudem eine hervorragende Qualität. Dass Pinot Noir in Rot der absolute Autokrat ist, verdankt er dem ersten Herzog des Burgunds: Philippe le Hardi, auch bekannt als Philip der Kühne, der von 1342-1404 lebte. Er war ein großer Liebhaber von Pinot Noir-Weinen, aber damals musste er zunehmend der ebenfalls blauen Traube Gamay weichen. Die früh reifende Traube mit ihren hohen Erträgen wurde bei Winzern, die es mit der Qualität nicht sehr ernst nahmen, immer beliebter und gefährdete so den Ruf und den Reichtum der Weinregion. Darüber hinaus sind nach Angaben des Herzogs Weine aus Gamay gesundheitsschädlich. Le Hardi erließ daher im Juli 1395 den Befehl, dass alle Gamay-Reben in seinem Herzogtum innerhalb von fünf Monaten vernichtet werden mussten. Damit wurde der Pinot Noir mehr oder weniger heiliggesprochen und der hohe Standard der Weine der Côte Chalonnaise wiederhergestellt.

Altes und nachhaltiges Weingut
Das Château de Santenay ist eines der größten Weingüter im Burgund. Das Château wurde im neunten Jahrhundert erbaut und verfügt über neunzig Hektar Weinberge, die sich zwischen der Côte d'Or und der Côte Chalonnaise verteilen. Hier werden die besten Weine aus Pinot Noir hergestellt. Im Jahr 2000 führte das Château de Santenay eine nachhaltige Methode in den Weinbergen ein. Im Jahr 2004 erhielt das Weingut das Zertifikat Terra Vitis, das für Weingüter bestimmt ist, die Qualitätsweine auf nachhaltige Weise unter Berücksichtigung von Mensch, Umwelt und Natur produzieren. Im Jahr 2015 erhielt das Château de Santenay als eine der ersten Weinkellereien das Umweltzertifikat High Environmental Value des französischen Landwirtschaftsministeriums.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang