2019 | Frankreich, Languedoc

Château 1804 Cabardès Rouge AOP

  • Château 1804 Cabardès Rouge AOP
  • Château 1804 Cabardès Rouge AOP
Speichern

Der Weinbau ist heute ein unverzichtbarer Teil des Cabardès. Château 1804 erzeugt immer wieder komplexe, originelle und ausgewogene Weine. Dieser markante Wein hat nicht umsonst zwei Goldmedaillen eingeheimst. Es....

 

Lesen Sie mehr
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Grenache
Allergene Sulfite
12,99
77,94
(Pro 6er Karton) 17.32 pro Liter
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Inhalte
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Ein echtes Kraftpaket aus dem Languedoc

Ein charmanter, körperreicher Rotwein mit einer schönen, tief karminroten Farbe. In der Nase intensiv und fruchtig. Aromen von Veilchen, schwarzen Johannisbeeren, süßem Tabak und leichten Holztönen. Im Mund ist der Wein konzentriert, sinnlich mit ausgeprägten Waldfruchtaromen und würzigen Garrigue-Kräutern, die so typisch für Südfrankreich sind. Dieser Château 1804 ist samtig und hat einen angenehm langen Abgang. Ein gewichtiger Wein, der auch solo köstlich ist und auf jeden Fall empfehlenswert zu üppiger Pasta oder Wild.
  • Https& Kalbsmedaillon
  • Https& Gans
  • Https& Truthahn
  • Https& Kaninchen
  • Https& Reh
  • Https& Pasta Carbonara
Flascheninhalt0.75
Farbe/Art Rotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Grenache
RegionLanguedoc
ZusammenstellungCabernet Sauvignon 20%, Merlot 30%, Syrah 30%, Grenache 20%
Jahrgang2019
Alkoholgehalt14 %
Serviertemperatur17 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2025
AllergeneSulfite
VerschlussartNaturkorken
Hersteller/ImporteurWINE-EX(Sup)port, Laan van Suchtelen van Den Haare 19, 1405 AR Bussum, Niederlande
EAN3760043504008
ArtikelnummerE102405
Auszeichnungen
  • Château 1804 Cabardès Rouge AOP
  • Château 1804 Cabardès Rouge AOP
Château 1804 Cabardès Rouge AOP
Zweifach goldprämiertes Kraftpaket aus Frankreich.

Die größte Weinregion, die ein Viertel der französischen Rebfläche ausmacht, ist das Languedoc-Roussillon. Ein Gebiet, das für seine eigenen authentischen Sorten bekannt ist. Das Languedoc ist seit Jahrhunderten ein wichtiges Weinbaugebiet. Nachweislich haben hier sogar schon die Römer Weinbau betrieben. 

 

Weinberge gegenüber der jahrhundertealten Festungsstadt 

Neben der mittelalterlichen Festungsstadt Carcassone ist der Weinberg von Château 1804. Die Trauben schmoren in der mediterranen Sonne und genießen eine feine Brise vom Atlantik, typisch für die Region Aquitanien. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von 100 bis 350 Metern und verfügen dank der vielen kleinen Flüsse über ausreichend Wasser.  

 

Cabardès befindet sich am Fuße des schwarzen Berges, des Montagne noire, an einer „Kreuzung“ zwischen mediterranen Trauben und Bordeaux-Rebsorten. Im AOP Cabardès, westlich von Minervois findet sich meist Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Grenache und Syrah. Drei Sorten, die einen großen Anteil am Erfolg des Bordeaux haben. Die letzten vier dieser Trauben bilden die fantastische Mischung dieses Weins. Im Cabardès werden keine Weißweine erzeugt, wie es im Languedoc-Roussillon durchaus der Fall ist. 90 Prozent der Weine sind Rotweine, die restlichen 10 Prozent sind Roséweine. 

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?