2020 | Spanien

Castillo Alfonso XIII Merlot-Syrah Rosado Vino Varietal

Verführerischer und intensiv fruchtiger Rosado

Ein Rosé, so verlockend und mit soviel Geschmack – davon kann man einfach nicht genug bekommen. Die Merlot- und die Syrah-Trauben, aus denen dieser Castillo Alfonso XIII gekeltert wurde, stammen von den besten Parzellen im spanischen Castilla-La Mancha, dem Gebiet, wo die Sonne die Reben so richtig verwöhnt. Es ist ein besonders schöner, freigiebiger Rosado, wie die Spanier ihre Rosés nennen, voller frischer Sommerfrucht und mit einem feinen tropischen Anklang durch Eindrücke von Nektarine. Eine hübsche sommerliche Leckerei, die das ganze Jahr über Weinvergnügen bereitet. Die Spanier können das!

Regulärer Preis 7,99 Sonderpreis 4,59
Ihr Rabatt
27,54
(Pro 6er Karton) 6.12 pro Liter
Auf Lager.
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
  • Gratis-Versand ab 65 €
  • Gratis-Rücksendung
  • Geld-zurück-Garantie
Rebsorte: Merlot, Syrah
Weinstil: Fruchtig & Intensiv Mehr über Geschmack
Allergene: Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Verführerischer und intensiv fruchtiger Rosado

Frisch, fruchtig und lebenslustig. So gefällt er uns. Dieser intensive Rosado mit seiner schönen himbeerroten Farbe verwöhnt die Nase mit wunderbarem Duft nach Himbeeren, saftigen Walderdbeere und einem Scheibchen Grapefruit. Ein erlesenes Stück Handwerkskunst der Weinmacher von Castillo Alfonso XIII, was auch im Mund zu spüren ist. Wer die intensiven Nuancen der reifen und saftigen Waldfrucht zusammen mit der tropischen Nektarine einmal gekostet hat, der muss wirklich stark sein, um sich nach einem Glas nicht nochmal nachzuschenken. Versuchen Sie mal, diesem verführerischen Rosado zu widerstehen!
  • Https& Gamba
  • Https& Lachs
Als aperitief en bij zalm, gamba’s, tapas en frisse salades
Flascheninhalt0.750000
Farbe/ArtRosé
LandSpanien
RebsorteMerlot, Syrah
WeinstilFruchtig & Intensiv
Alkoholgehalt12 %
Jahrgang2020
Serviertemperatur8-10 °C
Optimal abJetzt trinkreif
AllergeneSulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Säuregehalt3,54 g/Liter
Restsüße5,00 g/Liter
Hersteller/ImporteurBodegas y Vined. Casa del Valle, CM-4004, Km 47, 700, 45313 Yepes, Toledo, Spanje
EAN8411423262012
Artikelnummer627700
Castillo Alfonso XIII Merlot-Syrah Rosado Vino Varietal
Weinvergnügen das ganze Jahr, mit diesem verlockenden Rosado

Zwei ursprünglich französische rote Traubensorten in einem wunderschönen spanischen Rosé? Nun, warum nicht? Zugegeben, so ganz gebräuchlich ist die Kombination aus Merlot und Syrah für einen Rosé bzw. Rosado nicht. Aber unheimlich frisch, fruchtig und besonders geschmacksintensiv. Dem Syrah sind wir in diesen sommerlichen Durstlöschern schon öfter begegnet. Die Traube bringt die verlockende, saftige Waldfrucht ein, die man im Castillo Alfonso XIII so deutlich spürt. Als feste Partner gelten aber meist Grenache und Cinsault. In diesem Rosado flirtet die Traube, die allein ausgesprochen dunkle Weine hervorbringt, mit Merlot. Und Letzterer bringt seine typischen Anklänge an Himbeere und Johannisbeere ins Spiel. Das erklärt die verlockenden Duft- und Geschmacksnuancen des Rosado. Aber wie kreieren die Weinmacher so einen schönen himbeerroten Wein aus zwei blauen Traubensorten? Das ist eine Frage von Fachkenntnis und Fingerspitzengefühl. Die Farbe sitzt nämlich in den Schalen. Je länger die Schalen und der Traubenmost miteinander in Kontakt bleiben, desto dunkler wird der Wein. Oder je kürzer, desto heller. Die Kunst bei der Herstellung eines Rosé oder Rosado ist also, die Schalen genau dann zu entfernen, wenn sie einerseits die perfekte Menge Geschmack abgegeben haben und andererseits die Farbe noch schön rosa ist. Die feinen Kniffe ihres Fachs beherrschen die Weinmacher von Castillo Alfonso XIII aufs Beste!

Weinrevolution in Castilla-La Mancha

Auf der Hochebene des spanischen Castilla-La Mancha hat sich eine wahre Weinrevolution abgespielt. Das Gebiet mit seinen charakteristischen weißen Windmühlen und mit Weinbergen, so weit das Auge reicht, wurde auch einst als der Weinkeller Spaniens bezeichnet. Der Boden ist leicht zu bearbeiten und das Klima sorgt für gute Bedingungen in den Weingärten. Ohne viel Mühe konnten die Winzer früher ihre Massenweine vermarkten, wobei vor allem die weißen in Nordeuropa sehr nachgefragt wurden. Der Export brachte gleichzeitig eine Umkehr mit sich. Die Gewinne, die mit den billigen Weinen gemacht wurden, ermöglichten es einer Reihe Bodegas, in moderne Anlagen zu investieren. Damit brach für Castilla-La Mancha eine neue Zeit an, in der nun auch qualitativ hochwertige Weine hergestellt werden. Eine ganze Anzahl innovativer Winzer beweist das immer wieder aufs Neue mit so wunderbaren Weinen wie diesem Castillo Alfonso XIII Sauvignon Merlot-Syrah Rosado Vino Varietal.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?