2016 | Italien, Toscana

Casalino Brunello di Montalcino DOCG

  • Casalino Brunello di Montalcino DOCG
Speichern

In Italien gibt es drei Könige unter den Weinen: Amarone, Barolo und Brunello. Mit dem klassischen Brunello di Montalcino von der toskanischen Kellerei Cantine Bonacchi haben wir einen dieser Könige für Sie....

 

Lesen Sie mehr
Geschmack Komplex & Kräftig
Rebsorte Sangiovese
Allergene Sulfite
45,99
275,94
(Pro 6er Karton) 61.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Inhalte
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Fürstlicher Brunello di Montalcino

Ein intensiv rubinroter Wein, der seinen Jahren entsprechend zunehmend in ein würdevolles Granatrot tendiert. Nach zwei Jahren auf Eiche und vier Monaten Kellerruhe in der Flasche ist dieser Brunello di Montalcino jetzt einfach umwerfend mit seinem enorm intensiven und authentischen Bouquet, das an Omas Marmelade aus Roten Johannisbeeren und dunklen Brombeeren erinnert, verfeinert mit ihren geheimen Gewürzen, in denen Holznoten, ein Minzblättchen, Veilchen, eine rauchige Ledernote und eine Stange Vanille durchscheinen. Im Mund wirklich fürstlich mit Anklängen an Kirsche, Schwarze Pflaume, Schokolade und Holz. Robust und dabei seidenweich, vor allem wenn man die Flasche eine halbe Stunde vorm Einschenken entkorkt.Robuust, goed in balans en zijdezacht, helemaal als u de fles een half uur voor het schenken ontkurkt.
  • Https& Steak
  • Https& Schinken
  • Https& Lammkoteletts
  • Https& Gereifter Käse
  • Https& Alter Käse
Flascheninhalt0.75
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsorteSangiovese
RegionToscana
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2016
Alkoholgehalt13,50 % Vol.
Fassgereift24 Monate
Dekantierzeit30 Minuten
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2029
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt5,20 g/Liter
Hersteller/ImporteurCantine Bonacchi
Restsüße1,00 g/Liter
EAN8003207014094
Artikelnummer631166
Auszeichnungen
  • Casalino Brunello di Montalcino DOCG
Casalino Brunello di Montalcino DOCG
Majestätischer Brunello di Montalcino aus einem Topjahr!

Während der Barolo als der wahre König der italienischen Weine gilt, hat sich der Brunello di Montalcino inzwischen auch in die Nähe des Throns vorgearbeitet. Der Brunello bekam 1967 die geschützte Herkunftsbezeichnung DOC. Die wurde 1980 in eine DOCG aufgewertet, womit der Wein die höchste Klassifikation in Italien erreicht hat. Brunello di Montalcino steht damit, zusammen mit Weinen wie Barolo und Barbaresco, an der Spitze der italienischen Weine. So ein hoher Status bringt natürlich auch Verpflichtungen mit sich. Zum Beispiel darf der Wein ausschließlich aus Trauben der Sorte Sangiovese Grosso gemacht werden, und die dürfen nur in Montalcino gewachsen sein, und darüber hinaus muss der Wein zwei Jahre in Eichenfässern ausgebaut worden sein. Die Weinmacher müssen genauestens festhalten, welche Tätigkeiten sie verrichten; das Aufsichtsgremium „Consorzio del vino di Brunello di Montalcino“ überprüft mehrmals im Jahr die Bücher und die Einhaltung der strengen Vorschriften. Mitglieder des Konsortiums nehmen außerdem regelmäßig Proben des in der Herstellung befindlichen Weins. Ein Job zum Neidisch-Werden! Gleichzeitig beeinflusst all diese Arbeit, und natürlich die Qualität des Weins, am Ende den Preis. Für einen schönen Brunello di Montalcino muss man schnell mal 35€ hinlegen. Aber Sie wissen schon: nicht bei uns!

Majestätischer italienischer Wein aus einem Topjahr!

Dieser Casalino Brunello di Montalcino DOCG stammt von Cantine Bonacchi, einer Kellerei im Herzen der Hügellandschaft Montalbano, wo man schon seit drei Generationen die schönsten toskanischen Weine erzeugt. Cantina Bonacchi vereint drei Weinbaubetriebe, von denen einer mit 11ha Rebfläche in der Gemeinde Montalcino liegt, für Brunello und Rosso di Montalcino. Dort stehen die Rebstöcke des Sangiovese Grosso, der für diesen Wein verwendet wurde. Der Grosso ist ein Klon des beliebten Sangiovese, der dominanten Sorte der Toskana. Der Sangiovese Grosso wächst in dem relativ kleinen Gebiet von Montalcino und wird auch Brunello genannt, oder auch Brunello di Montalcino. Es ist wohl der reichste und vollste Wein aus der Toskana, nicht zuletzt dank des warmen und sonnigen Klimas in Montalcino. Aber nicht zu vergessen auch die kalk- und mineralreichen Böden in diesem Teil der Toskana. Hier und da kommen als Ergänzung noch Lehm und der typische Galestro hinzu, ein steiniger Schieferboden mit Mergel. Dieser Boden sorgt für eine gute Regenwasserdrainage und speichert tagsüber Sonnenwärme, die er nachts wieder abgibt. Dadurch steht der Sangiovese Grosso die ganze Saison über schön warm. Und ganz besonders im Jahr 2015, denn der Erntejahrgang dieses Sangiovese Grosso ist als ein Topjahr in die Geschichte eingegangen. All das kommt zusammen in diesem majestätischen Italiener!

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?