2020 | Italien, Puglia

Casa Bardonecca Chardonnay Puglia IGT

Französische Perfektion in italienischem Gewand

Italien, und vor allem der Norden davon, bringt einige der weltbesten Rotweine hervor. Trotzdem sollte man weder die dünner besiedelten Regionen des Südens noch die Weißweine einfach übergehen. Zum Beispiel ist dieser Chardonnay aus Apulien (ital. Puglia) einfach hinreißend köstlich. Der blonde Wein imponiert mit seiner Farbe, seinem Duft und natürlich besonders mit seinem Geschmack! Schwenken Sie das Glas ein wenig und Sie spüren frischen Apfel und tropische Frucht aufsteigen. Frisch wie ein Frühlingswind, sinnlich wie ein schöner Spätsommerabend und reich genug, um auch einen Wintertag zu verzaubern. Passt gut zu italienischen Häppchen oder einem Teller Vitello Tonnato. Einfach wunderbar!

Regulärer Preis 10,99 Sonderpreis 6,99
Ihr Rabatt
41,94
(Pro 6er Karton) 9.32 pro Liter
Auf Lager.
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
  • Gratis-Versand ab 65 €
  • Gratis-Rücksendung
  • Geld-zurück-Garantie
Rebsorte: Chardonnay
Weinstil: Rund & Geschmeidig Mehr über Geschmack
Past bij: Vitello tonnato, konijn, gebraden kip en kalkoen uit de oven
Allergene: Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Französische Perfektion in italienischem Gewand

Ein glänzender Auftritt dieser ursprünglich französischen weißen Traubensorte, die sich im italienischen Apulien von ihrer besten Seite zeigt. Der Casa Bardonecca Chardonnay schmiegt sich hell grüngelb ins Glas und verströmt dort reiche Aromen von grünem Apfel, gelber Pflaume, Pfirsich und reifer Ananas. Herrlich saftig und breit im Mund, wo sich Pfirsich und gelber Apfel zu Wort melden. Die frischen Säuren der Traube sind in perfekter Ausgewogenheit mit der hübschen Buttrigkeit, die für einen Chardonnay so typisch ist. Dieser Prachtwein ist wie eine Visitenkarte der Weinmacher von Casa Bardonecca. Denn für dieses Niveau sind sie bekannt!
  • Https& Vitello Tonnato
  • Https& Truthahn
  • Https& Hähnchen
  • Https& Kaninchen
Farbe/ArtWeißwein
Flascheninhalt0.750000
LandItalien
RebsorteChardonnay
RegionPuglia
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2020
Alkoholgehalt12 %
Serviertemperatur10-12 °C
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt5,70 g/Liter
Restsüße15,10 g/Liter
Hersteller/ImporteurTagaro
EAN8059020148782
Artikelnummer632480
Casa Bardonecca Chardonnay Puglia IGT
Beeindruckender, sinnlicher Chardonnay aus Süditalien

Fast jeder hat schon von ihnen gehört, von den unwiderstehlichen und qualitativ hochwertigen Weinen Italiens. Da denkt man gleich an das Piemont oder die Toskana, und vielleicht haben auch Sie eine schöne Flasche von dort in Ihrer Weinkollektion. Da sollten Sie aber auch einen Platz freihalten für die sonnenverwöhnten Weine aus dem italienischen Stiefelabsatz. Also aus Apulien, jenem Weinbaugebiet, das in den letzten Jahren mit Recht zu den Aufsteigern zählt. Die ganz südliche Halbinsel Salento, umgeben von der Adria und dem Ionischen Meer, bildet beim Wein das Herz der Region. Die Gegend ist voller verstreut liegender Ortschaften und vielen Hektar an Weingärten und immer wieder Olivenbäumen. Die Böden aus Lehm, Kalk und Sandstein machen die Halbinsel ideal für den Weinbau. Die Reben müssen dann allerdings auch mit der sengenden Sonnen Apuliens zurechtkommen, und der Chardonnay, der im französischen Burgund seinen Ursprung hat, erfreut sich gern daran. Angesichts einer kühlenden Meeresbrise reift die weiße Traube optimal und entwickelt reiche Aromen. Hinzu kommt dann das Können der Weinmacher von Casa Bardonecca, und der Weingenuss ist garantiert! 

 

Chardonnay: ein Chamäleon der Weinwelt

Er ist beliebt bei vielen Winzern und Weinfans gleichermaßen: der Chardonnay. Das ist keineswegs erstaunlich, denn die Rebe, die ursprünglich aus dem Burgund stammt, fühlt sich nahezu überall zu Hause, und die schönsten Weine lassen sich aus ihr machen. Von angenehm frisch und fruchtig über vollmundig mit buttrig-fettiger Note bis hin zu cremig und enorm weich. Qualitäten, die die Traube mittlerweile weltweit präsentiert. Egal ob in Amerika, Südafrika, in Chile oder Italien. Anders gesagt: eine Traube, die überall wächst und doch nie gleich schmeckt. Denn überall übernimmt die Traube die charakteristischen Merkmale des Terroirs. Nicht ohne Grund gilt der Chardonnay daher als das Chamäleon der Weinwelt. Im Glas bedeutet das im allgemeinen frische Zitrusnoten bei einem Chardonnay aus einem kühlen Klima und eher tropische Nuancen, wenn er in einem warmen Klima reifen konnte. Eines allerdings haben alle Chardonnays, ungeachtet ihrer Herkunft, stets gemeinsam: Das ist ihr angenehm weiches Mundgefühl. Das erleben Sie auch bei diesem Casa Bardonecca Chardonnay. Ein gutherziger Weißwein, der wunderbar weich über die Zunge gleitet und einen langen Eindruck hinterlässt.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?