2019 | Südafrika, Western Cape

Cape Heights Chardonnay WO Western Cape

Wer gerne unkompliziert einen schönen Weißwein genießen will, für den ist dieser frische Chardonnay aus Südafrika eine absolute Empfehlung. Herrlich in netter Gesellschaft und lecker zu einem leichten Häppchen. Der erfrischende Allrounder vom Westkap ist nicht auf Eichenholz gereift, wurde aber so lange wie möglich auf dem eigenen Bodensatz in modernen Tanks gelagert. Dadurch hat der Wein einen lebhaften und lebenslustigen Charakter mit Aromen von Steinfrüchten und einer leichten Chardonnay-Öligkeit am Gaumen. Und das Preis-Leistungsverhältnis? Das ist hervorragend!

Regulärer Preis 8,99 Sonderpreis 5,71
Dein Rabatt
34,26
(Pro 6-er Karton) 7.61 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Chardonnay
Weinstil: Frisch & Lebendig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Lebhafter und reiner Chardonnay

Leuchtend hellgelber Wein, für den die Trauben in aller Frühe gepflückt wurden. Dadurch behalten sie ihre Frische und die herrlichen Fruchtnoten. Der reine Charakter steigt aus dem Glas empor und lädt die Nase zu Aromen von Apfel, Banane und Mango ein, begleitet von Jasminblüten. Apfel, Banane und Mango machen sich auch am Gaumen bemerkbar, wo sie Gesellschaft von Ananas und einer leichten Chardonnay-Öligkeit bekommen. Grapefruit sorgt für einen Hauch Bitterkeit im fruchtigen Abgang. Ein herrlich frischer Allrounder, saftig und zugänglich.
Serviervorschlag
  • Hähnchen
  • Gamba
  • Krabbe
  • Gegrillt
  • Sahnesoße
  • Lasagne mit Sahnesauce

Serviertipps sind derzeit noch nicht verfügbarer

Wir sind damit beschäftigt, Ihnen nützliche Serviertipps zu geben!

Spezifikat​ionen
Farbe/ArtWeißwein
LandSüdafrika
RebsorteChardonnay
RegionWestern Cape
WeinstilFrisch & Lebendig
Jahrgang2019
Alkoholgehalt13,00 % Vol.
Serviertemperatur10-12 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2022
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Säuregehalt3,83 g/Liter
Restsüße0,50 g/Liter
Hersteller/ImporteurDelta wines, Exportweg 8 2742 RC Waddinxveen, Netherlands
EAN13430560004653
Artikelnummer660109
Rezensionen
Cape Heights Chardonnay WO Western Cape
Herrlich frischer Chardonnay, saftig und zugänglich

Südafrika gehört zu den neuen Weinländern. Wein wird dort jedoch schon seit Mitte des 17. Jahrhunderts hergestellt. Es war der Niederländer Jan van Riebeeck, der 1656 die ersten Reben am VOC-Posten am Kap der Guten Hoffnung pflanzte. Der erste Wein konnte 1659 entkorkt werden, war aber nicht dazu bestimmt, dass darüber berichtet wurde. Das änderte sich etwas, als Simon van de Stel zum Gouverneur des Kaps berufen wurde. Er legte Weinberge in Constantia an und stellte süße Weine her, die viel Anerkennung bekamen. Wirkliche Qualität lieferte Südafrika nach der Ankunft der französischen Hugenotten. Mit ihrem Wissen und den verfeinerten Methoden wurden die südafrikanischen Weine ein echter Qualitätsschlager. Internationale Anerkennung folgte, aber durch Kriege und Traubenläuse kam der Export nicht wirklich in Gang. Durch einen internationalen Wirtschafts-Boykott gegen Südafrika zu Zeiten der Apartheid, war der Wein in Europa kaum noch erhältlich. Nach der Freilassung Nelson Mandelas und der Abschaffung der Apartheid wurde der Boykott 1994 aufgehoben. Mit neuen Investitionen bekam der Weinbau einen enormen Aufschwung und inzwischen gilt Südafrika als eines der innovativsten Weinländer der Welt.

Chardonnay: weißer Trendsetter aus Südafrika

Inzwischen gibt es in Südafrika mehr als 100.000 Hektar Weinberge, von denen etwa achtzig Prozent in der südlichsten Provinz Westkap angepflanzt wurden. In der Nähe von zwei Ozeanen und mit einem kalten Golfstrom, der vom Südpol über die Nordküste Afrikas zieht, ist das Klima dort relativ kühl. Das die am häufigsten angepflanzten Rebsorten französischen Ursprungs sind, überrascht nicht, angesichts des positiven Einflusses der französischen Hugenotten im 17. Jahrhundert. Gut die Hälfte aller in Südafrika gepflanzten Trauben sind weiß, wobei Steen, wie Chenin Blanc genannt wird, und Chardonnay die Hauptrolle spielen. Die Chardonnay-Traube in diesem Cape Heights stammt aus den älteren Weinbergen an der Grenze zu Wellington und Swartland. Hier fällt weniger Regen als am restlichen Westkap und die Trauben profitieren von einem einzigartigen Boden, der aus Granit und Schiefer besteht. Der bemerkenswerte Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sorgt außerdem dafür, dass die Trauben optimal reifen und ihre frischen Fruchtsäuren behalten. Sie schmecken es im lebhaften Cape Heights Chardonnay WO Western Cape.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?

Zurück zum Anfang