2018 | Österreich, Niederösterreich

Arco von Kammersbründl - Grüner Veltliner Premium - Niederösterreich

Der Grüne Veltliner ist der Favorit vieler Sommeliers. Der Wein lässt sich perfekt mit zahlreichen Gerichten kombinieren. Gibt es Spargel auf der Speisekarte? Dann gehört dieser makellose und spannende Grüne Veltliner auf den Tisch. Zum Wohl!

Regulärer Preis 10,99 Sonderpreis 6,99
Dein Rabatt
41,94
(Pro 6-er Karton) 9.32 pro Liter
Auf Lager.
Flaschen
Speichern
  • Gratis Versand ab 65 Euro
  • Gratis Retournieren
  • Probiergarantie
Rebsorte: Grüner Veltliner
Weinstil: Weich & Vollmundig Mehr über Geschmack
Allergene: Enthält Sulfite
Verkostungsnotiz
Serviervorschlag
Spezifikat​ionen
Rezensionen
Verkostungsnotiz

Rein und mineralisch

Im Glas mit einer hellgrün-gelben Farbe. Der Duft ist üppig und rein mit Aromen von reifen Äpfeln, Aprikosen, frischen Zitronen und einer Prise Pfeffer. Im Geschmack nimmt man reife Birnen, frisch-süße Äpfel und eine limettenartigen Mineralität wahr, unterstützt durch reife Säuren. Ein frischer und aufregender Weißwein, makellos und schön entwickelt.
Serviervorschlag
Bei 10-11 °C köstlich als Aperitif, zu einer Käseplatte und natürlich auch zu Spargelgerichten.
Spezifikat​ionen
Farbe/ArtWeißwein
LandÖsterreich
RebsorteGrüner Veltliner
RegionNiederösterreich
Rebsorte %Grüner Veltliner (100 %)
WeinstilWeich & Vollmundig
Jahrgang2018
Alkoholgehalt13,00 % Vol.
Serviertemperatur10-11 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2022
AllergeneEnthält Sulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Säuregehalt6,00 g/Liter
Restsüße4,50 g/Liter
Hersteller/ImporteurWeinvertrieb Arco von Kammersbründl Handelsges.m.b.H. & Co KG, 2061 Hadres, Österreich
EAN9120069081374
Artikelnummer720228
Rezensionen
Arco-von-Kammersbründl---Grüner-Veltliner-Premium---Niederösterreich
Veredelter Grüner Veltliner

Österreich ist als Weinbauland in der Öffentlichkeit weniger bekannt. Zu schade, denn wenn es Weine mit einer schönen, konstanten Qualität gibt, dann findet man sie in Österreich. Seit 1985 besitzt dieses Land die strengsten Weingesetze der Welt. Hier wird in kleinen Mengen, meist von Familienunternehmen, Wein mit hoher Qualität produziert. In Blindverkostungen haben die besten Grünen Velliner sogar die Grand Crus aus dem Burgund hinter sich gelassen! Die Domaine Baumgartner, aus der dieser üppige Grüne Veltliner stammt, unterstreicht diese Qualität einmal mehr.

Österreichs Weingut des Jahres
Im vergangenen Jahr wurde die Domaine Baumgartner beim New Yorker Weinwettbewerb zum österreichischen Weingut des Jahres 2017 gekürt. Ihr Blauer Portugieser 2011 wurde zum Rotwein des Jahres gewählt und mit doppeltem Gold belohnt. Auch der Müller-Thurgau erhielt Gold und der Grüne Veltliner Silber.

Familie Baumgartner
Arco von Kammersbründl ist ein Wein der Familie Baumgartner. Seit 1641 konzentriert sich die Familie auf die Herstellung von Qualitätsweinen mit besonderem Charakter und Individualität. Sie besitzt 170 Hektar Weinberge in Untermarkersdorf im Weinviertel (Nordostösterreich), einem riesigen Gebiet mit großen Unterschieden in der teilweise unberührten Landschaft. Dies ist die Region mit den meisten Sonnenstunden in Österreich. Hier wird von Generation zu Generation Innovation mit Tradition kombiniert.

Grüner Veltliner
Der Grüne Veltliner ist der weiße Stolz Österreichs. Sie ist mit 30 % die am häufigsten angepflanzte Traube des Landes und kann Spitzenweine produzieren, sofern der Ertrag begrenzt ist. Aus der Traube entstehen trockene, knackig frische Weine mit Eindrücken aus grünen Äpfeln, Blüten und Stachelbeeren. Der Grüne Veltliner gedeiht in Niederösterreich am besten, vor allem in den Regionen Wachau, Kamptal, Kremstal und Weinviertel. Diese Weine gehören zu den besten Weißweinen der Welt und in einigen vergleichenden Blindverkostungen schlagen die besten Grünen Veltliner sogar die Großkreuzung aus dem Burgund.

Zurück zum Anfang