0
Willkommen Weinliebhaber

Château Roc Saint Michel - Saint-Émilion Grand Cru AOC

Klassischer Grand Cru der Familie Rollet

Freunde französischer Spitzenweine aufgepasst! Wir haben für Sie einen sensationellen Grand Cru sichern können, der aus den Händen von Weinmacherin Héléne Rollet vom traditionsreichen Château Roc Saint Michel stammt. Allein diese Tatsache garantiert, dass es sich um einen Wein handelt, der mit Liebe zum Detail und Hingabe erschaffen wurde. Vom bekannten Weinführer Gilbert & Gaillard wurde er im Jahr 2015 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.
 

Verkostungsnotiz:

Der 2013er Château Roc Saint Michel - Saint-Émilion Grand Cru AOC ist ein Wein von dunkelroter Farbe. Die warmen und fruchtigen Duftnuancen strömen verführerisch aus dem Glas heraus, mit Impressionen von reifer, roter Frucht, Toast und einer leicht rauchigen Note. Voller und samtig weicher Geschmack mit einer wahren Explosion roter Frucht wie Himbeere, Kirsche und Johannisbeere. Der Wein ist elegant und von schöner Struktur mit weichen Tanninen - damit hat er eine perfekte Ausgewogenheit zwischen der Frucht und dem Holz aus den 18 Monaten Verwöhnzeit in Eichenfässern. Langer, höchst ansprechender Abgang mit vielen Fruchteindrücken und einem Hauch Würze. Mis en Bouteille au Château.

Schöner Begleiter zu Fleischgerichten, Barbeque, Ente, Roastbeef und Steak. Die ideale Serviertemperatur liegt bei 16-18°C.
kompletten Text anzeigen
18,99 €
Produkt nicht auf Lager
Pro 6-er Karton 113,94 €
25,32 € pro Liter
Jahrgang:
2013
Land/Herkunft:
Frankreich - Bordeaux
Region:
Saint-Émilion Grand Cru AOC
Prämierung:
Goldmedaille vom Weinführer Gilbert & Gaillard 2015
Art.Nr.:
165293
Weinstil:
Reich & Vollmundig
Weingut:
Château Roc Saint Michel (Vignobles Rollet s.a.)
Hersteller / Importeur:
Scodex, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Farbe/Art:
Geschmack:
trocken
Fassgereift:
18 Monate
Alkoholgehalt:
12,5%
Allergene:
Enthält Sulfite
Säuregehalt:
3,95 g/Liter (H2SO4)
Restsüße:
0,2 g/Liter
Serviertemperatur:
16-18°C
Serviertipp:
Barbecue, Ente, Roastbeef, Steaks
Optimal bis:
jetzt trinkreif, noch viele Jahre lagerbar
Verschlussart:
Korken
Château Roc Saint Michel - Saint-Émilion Grand Cru AOC

Saint-Émilion Grand Cru

Für die Saint-Émilion-Grand-Cru-Weine gelten strengere Anforderungen als für die gewöhnlichen Saint-Émilion-Weine. So wie auch bei anderen Grand-Cru-Herkunftsbezeichnungen ist es das Ziel, die Qualität der Weine noch zu befördern, um zwischen den raffinierteren Weinen und den eher alltäglichen zu unterscheiden.

Es gibt vier bedeutende Unterschiede zu den klassischen Saint-Émilion-Weinen. Der Hektarertrag ist auf 8000 kg begrenzt, was ungefähr 55hl pro Hektar entspricht. Der zweite Unterschied ist, dass die Trauben, außer beim Merlot, einen Zuckergehalt von 189g pro Liter aufweisen müssen. Drittens müssen die Weine einen Alkoholgehalt von mindestens 11,5% haben. Und schließlich muss der Wein mindestens 14 Monate reifen, bevor er zum Verkauf freigegeben werden darf.

Alle französischen Weine durchlaufen die offiziellen Verkostungen, bevor sie den AOP-Status zuerkannt bekommen. Getestet wird dabei jedoch ausschließlich auf Typizität und Konsistenz, es wird nicht mit anderen Grand-Cru-Appellationen verglichen.


Das Château Roc Saint-Michel

Das Château Roc St-Michel gehört schon seit 1729 der Familie von Jean-Pierre Rollet. Die Familie Rollet ist damit Erbe einer langen Weintradition. Darüber hinaus haben sie auch zwei Châteaux und 20 ha in Côtes de Castillon: Château La Fourquerie wurde 1934 von Pierre-Gerome Rollet übernommen, und Château Grand Tertre, das Jean-Pierre Rollet 1980 erwarb. Heute wird es von Héléne Rollet bewirtschaftet. Das Château liegt im malerischen St. Etienne Le Lisse, und die in diesem Wein verwendeten Traubensorten sind 70% Merlot und 30% Cabernet Sauvignon. Die Rebstöcke wachsen auf Böden aus Lehm und Kalk. Die Trauben werden von Hand gelesen, wobei nur die allerreifsten und besten gepflückt werden. Genau das ist das Besondere beim Château Roc-St Michel, dass nämlich auf jeder Parzelle meistens mehrmals gelesen wird, um immer nur die jeweils optimal reifen Trauben zu ernten.


Goldmedaille vom Weinführer Gilbert & Gaillard 2015
Sofern nicht anders angegeben enthält eine Flasche 0,75 Liter, der hier gezeigte Wein enthält Sulfite. Alle Preise sind inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
1 = Informationen zur Berechnung des Liefertermin finden Sie hier
Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Schauen Sie unten in die Liste der  Fragen oder
kontaktieren Sie unseren Kundenservice:

Montag - Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr

Rufnummer: +49(0) 2246 / 91599 63 (Fax 64)

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular oder schicken uns eine Email:  mail@weinvorteil.de

Wir werden Ihr Anliegen schnellst möglich bearbeiten.

 

Bezahlung

Sie können bequem über Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung oder per Banküberweisung im Voraus oder auf Rechnung bezahlen.

          
 

Alternativ ist auch die Bezahlung per Nachnahme bei Empfang der Ware möglich. Wir übernehmen die Nachnahmegebühr für Sie.

 

 Mehr Informationen

Lieferung

Lieferung in 1 - 3 Tagen zu Ihnen nach Hause oder in einen Hermes-Paketshop in Ihrer Nähe.

Versandkosten 4,95 €

Gratis Lieferung bei allen Bestellungen mit einem Warenwert über € 130,-. Kostenfreie Abholung bei Rückgabe.

Der Versand erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.
 

Mehr Informationen

Fragen
Sicherheit

DIe Sicherheit unserer Systeme und der Schutz Ihrer Daten sind uns sehr wichtig. Wir arbeiten eng mit professionellen Partnern zusammen, um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Service

Die besten Weine günstig online kaufen | Weinvorteil.de © 2017 | Template © 2015 by INETvisio eCommerce Shopsoftware